10.04.2020, 13.38 Uhr

Rebecca Mir und Massimo Sinato: Mit ihrer Baby-Beichte konnte niemand rechnen

Jetzt reicht's! Rebecca Mir und Massimo Sinató haben die ständigen Baby-Gerüchte satt. Jetzt redet die Model-Schönheit ganz offen über die Spekulationen - und offenbart, wie es ihr mit diesen Fragen geht.

Rebecca Mir spricht in einem Interwiev ganz offen über Baby-Gerüchte. Bild: picture alliance / Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Rebecca Mir und Massimo Sinató tanzen seit fast fünf Jahren sozusagen als Ehepaar durch das Leben. Bislang aber nur zu zweit. Für ihre Fans ist das Grund genug bei jedem kleinen Indiz sofort an eine Schwangerschaft zu denken. Das nimmt vor allem Rebecca Mir total mit. Darüber sprach das ehemalige GNTM-Model jetzt mit RTL.

Rebecca Mir und Massimo Sinató sprechen über andauernde Baby-Gerüchte

Erst kürzlich teilte Rebecca Mir auf Instagram eine "aufregende Neuigkeit" mit ihren Fans. Schon kurz darauf brodelte es in der Gerüchteküche ihrer Follower. Bekommt Rebecca Mir etwa ein Baby? Diese Frage ist eine von vielen, der sich die "Das große Promibacken"-Teilnehmerin und ihr Mann stellen müssen. Das geht besonders an ihr nicht spurlos vorbei.

Sie können das Foto von Rebecca Mir und MassimoSinató nicht sehen? Hier kommen Sie zum Foto.

"Verletzend": Rebecca Mir spricht offen über Baby-Spekulationen

Auf RTL sagte sie ganz ehrlich dazu: "Mein Gott, selbst die Nachbarn fragen, selbst die fremde Frau auf der Straße fragt! Ich kann halt verstehen, wenn es einige Frauen gibt, die das unter Druck setzt. Ich kann das absolut nachvollziehen". Sie fügt hinzu: "Und es gibt einige Frauen, die vielleicht nicht die Möglichkeit haben, schwanger zu werden und sich unbedingt ein Kind wünschen und dann sind solche Fragen natürlich verletztend". Ob es ihr damit auch so ging?

Jedenfalls hat sich Rebecca langsam an die wilden Spekulationen und nervigen Fragen von Followern und ihrer Familie gewöhnt. "Außer wenn meine Mutter jeden Tag fragt, das nervt ein bisschen sehr", sagt das Model. Das kennen viele Frauen.

FOTOS: Rebecca Mir und Massimo Sinató Ihre heißesten Bilder

Halten das Model und der "Let's dance"-Profi an ihrem Kinderwunsch fest?

Obwohl Rebecca Mir und Massimo Sinató die Gerüchte schon sehr belasten, halten sie an ihrem Kinderwunsch fest. "Wir tanzen irgendwann als altes Ehepaar mit den Enkelkindern irgendwo auf Sizilien auf der Veranda dem Sonnenuntergang entgegen", erzählt die hübsche 28-Jährige in dem Interview. Fans müssen also noch ein wenig Geduld haben, denn anders als andere "Germany's Next Topmodel"-Kandidatinnen wie Lena Gercke oder Barbara Meier, lässt es das Paar damit ruhig angehen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser