In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
18.02.2020, 19.10 Uhr

Kellye Nakahara tot: Krebs-Drama ! TV-Ikone mit 72 Jahren gestorben

Serien-Fans wuchs Kellye Nakahara in der Kultserie "M*A*S*H" ans Herz - jetzt ist die Darstellerin von Leutnant Kellye Yamato im Alter von 72 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben.

Schauspielerin Kellye Nakahara ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Bild: Adobe Stock / svetlanaz

Die Fernsehwelt ist um einen ihrer Lieblinge ärmer: Mit Kellye Nakahara ist eine beliebte US-Schauspielerin gestorben. Wie unter anderem auf der Promi-Webseite TMZ zu lesen ist, starb die Schauspielerin im Alter von 72 Jahren in ihrem Haus in Pasadena im US-Bundesstaat Kalifornien. Hier verbrachte die Schauspielerin, die sich auch als Malerin betätigte, die letzten Jahre ihres Lebens.

Trauer um Kellye Nakahara: "M*A*S*H"-Star nach Krankheit gestorben

Kellye Nakahara dürfte den meisten Serienfans besonders durch ihre Rolle in der Kultserie "M*A*S*H" in Erinnerung geblieben sein. Elf Jahre lang verkörperte die Schauspielerin, die auf Hawaii als Kind asiatischer und hawaiianischer Eltern geboren wurde, die Rolle von Leutnant Kellye Yamato in der Erfolgsserie neben Alan Alda, Loretta Swit und Co. Darüber hinaus war die gebürtige Hawaiianerin in Produktionen wie "Sabrina - total verhext", "Alle Mörder sind schon da" oder "Unsere kleine Farm" zu sehen.

Kellye Nakahara ist tot: Serien-Star an Krebs gestorben

Kellye Nakahara starb am Sonntag, dem 16. Februar 2020, nach einer Krebs-Erkrankung. Die Familie der Schauspielerin sei bei ihr gewesen, als sie ihren letzten Atemzug tat. Für Fans von "M*A*S*H" ist der Tod von Kellye Nakahara der zweite Schicksalsschlag innerhalb kurzer Zeit: Erst kurz zuvor starb mit Gene Reynolds einer der Schöpfer der Kultserie im Alter von 96 Jahren.

Verstorbene Kellye Nakahara hinterlässt Ehemann, Kinder und Enkel

Kellye Nakahara war seit 1968 mit ihrem Ehemann David Wallet verheiratet, mit dem sie zwei Kinder, Tochter Nalani und Sohn William, bekam. Darüber hinaus hinterlässt Kellye Nakahara vier Enkelkinder. Auf Facebook trauerten die Hinterbliebenen der Schauspielerin in einem rührenden Post um Kellye Nakahara.

FOTOS: Abschied von den Promis Diese Stars sind im Jahr 2020 verstorben
zurück Weiter Albert Uderzo, Asterix-Zeichner (25.04.1927 - 24.03.2020) (Foto) Foto: Francois Walschaerts / epa belga / picture alliance / dpa Kamera

Schon gelesen? Krebs-Kampf verloren! Disney-Star (15) plötzlich verstorben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser