In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
21.01.2020, 07.37 Uhr

David Olney ist tot: Todes-Drama bei Konzert! Sänger stirbt mitten auf der Bühne

Die Musikwelt trägt Trauer: David Olney ist tot. Der amerikanische Sänger und Songwriter ist mit 71 Jahren gestorben. Während eines Konzertes am 18. Januar brach er mitten auf der Bühne zusammen.

David Olney starb mitten auf der Bühne. Bild: AdobeStock/ Autthaseth

Schockierende Szenen beim Songwriter-Fest in Fort Walton Beach im US-Bundesstaat Florida. Während seines Konzertes bricht der Sänger David Olney plötzlich zusammen und stirbt. Er wurde nur 71 Jahre alt. Medienberichten zufolge hatte Olney gerade seinen dritten Song begonnen, als das Drama seinen Lauf nahm.

David Olney ist tot - US-Sänger mit 71 Jahren mitten auf der Bühne gestorben

Mitten im Spiel soll David Olney innegehalten und sich dafür noch bei seinen Fans entschuldigt haben. Kurz darauf sei er laut "Bunte" einfach zusammengebrochen. Sein Kinn fiel auf seine Brust und er starb. Rettungskräfte seien noch herbeigeeilt, doch für den 72-Jährigen kam jede Hilfe zu spät.

Die Nachricht vom Tod David Olneys verkündete sein Team nicht nur auf seiner Webseite, sondern auch auf seinem Twitter-Account. Mit einem Zitat von ihm aus dem Jahre 2014 nahmen sie Abschied. "'People need to feel their life has meaning and that they're loved and accepted when the deal goes down,' he said in a 2014 Nashville Scene cover story. 'That was a song giving helpful advice to God about how to run the universe'", heißt es auf Twitter.

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

David Olney ist tot: Musiker-Kollegen berichten vom Todes-Drama auf der Bühne

Die MusikerAmy Rigby und Scott Miller standen mit David Olney auf der Bühne, als sich das Todes-Drama ereignete. Unter Schock berichten sie nach dessen Tod in den sozialen Netzwerken über die dramatischen Ereignisse. Auf Facebook veröffentlichte Miller einen emotionalen Post. "David spielte gerade ein Lied, als er innehielt, sagte 'Es tut mir leid' und sein Kinn an seine Brust legte. Er ließ seine Gitarre nicht fallen und fiel auch nicht von seinem Stuhl."

Scott Miller zollt totem David Olney auf Facebook Tribut

Schweren Herzens nimmt Miller zugleich Abschied von seinem Kollegen: "Letzte Nacht haben wir David Olney verloren, einen der besten Songwriter, mit dem ich jemals spielen durfte. Als ich meine erste Show mit ihm machte (vor vielleicht 5 bis 6 Jahren), sagte mein Freund Robin Williams: 'Oh, du wirst etwas Besonderes erleben', und das war es auch. Was für eine Macht. Was für ein Texter. Und was für ein netter Kerl."

Sie sehen den Facebook-Beitrag nicht? Klicken Sie hier!

Musiker-Kollegin Amy Rigby trauert um verstorbenen David Olney

Auch Amy Rigby wandte sich nach dem Tod von David Olney auf Facebook an ihre Fans und nahm Abschied von ihrem Musiker-Kollegen. "David Olney, ein schöner Mann, eine Legende, ein Songschreiber, ist letzte Nacht gestorben. Ich saß in der Runde neben ihm, war so geehrt und freute mich darauf, mit ihm und Scott Miller Songs zu tauschen. Olney war mitten in seinem dritten Lied, als er anhielt, sich entschuldigte und die Augen schloss."

Sie sehen den Facebook-Beitrag nicht? Klicken Sie hier!

Fans trauern um US-Sänger David Olney

Die Anteilnahme der Fans nach dem Tod von David Olney ist groß. In den sozialen Netzwerken zeigten sich Dutzende Nutzer schockiert und traurig. "A sad day", schreibt ein Nutzer. "I honestly cant think of a more perfect, beautiful way for him to go. He left giving. He'll be missed, and will be remembered for who he was", schrieb ein anderer.

FOTOS: Abschied von den Promis Diese Stars sind im Jahr 2020 verstorben
zurück Weiter Albert Uderzo, Asterix-Zeichner (25.04.1927 - 24.03.2020) (Foto) Foto: Francois Walschaerts / epa belga / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser