19.01.2020, 18.03 Uhr

Meghan Markle sexy: Herzogin Meghan zeigt beim Pilates ihren heißen Body

Nach dem Megxit-Skandal verweilt Herzogin Meghan Markle wieder in Kanada. Nun lud sich die US-Amerikanerin ihren Pilates-Coach zu sich nach Hause ein. So heiß sieht Meghan beim Training aus!

Herzoghin Meghan versüßt sich ihren Kanada-Aufenthalt mit dem Besuch ihrer Pilates-Trainerin. Bild: dpa/Facundo Arrizabalaga

Auf Vancouver Island erholt sich Herzogin Meghan Markle aktuell offenbar vom aufreibenden Megxit-Trubel. Nun lud sich die US-Schauspielerin ihre Yoga-und Pilates-Trainerin nach Hause ein. Wird man Meghan jetzt öfter bei einem schweißtreibenden Work-out bewundern können?

Meghan Markle wieder in Vancouver Island

Wie die "Daily Mail" berichtet, wurde die Herzogin von Sussex Meghan Markle (38) am Donnerstag am Flughafen von Vancouver gesichtet, um ihre Freundin und persönlichen Yoga-Guru Heather Dorak vom Flughafen abzuholen. Danach seien die beiden in Begleitung eines Bodyguards vermutlich nach Vancouver Island in Meghans Villa, in der die Herzogin gemeinsam mit Ehemann Prinz Harry und Baby Archie bereits die letzten Monate residierte.

Meghan Markle lässt alte Freundschaften aufleben

Bei der Pilates-Trainerin Heather Dorak handelt es sich laut "Daily Mail" um eine langjährige Freundin von Meghan. Bevor Meghan Markle die Ehefrau von Prinz Harry (35) wurde und ihren Lebensmittelpunkt nach Großbritannien verlegte, gehörte sie demnach zu Doraks Stammkundschaft. Auf dem Instagram-Kanal der gebürtigen Texanerin Dorak finden sich zahlreiche Bilder von Meghan und Heather beim Sport. Eine Bildunterschrift verrät: Die beiden kennen sich seit 2006.

Sie können das Bild von Meghan Markle beim Pilates nicht sehen? Dann klicken Sie bitte hier.

Sehen Fans Meghan jetzt wieder öfter beim Training?

Was für Muckis! Die Übungen, die Heather Dorak mit der schönen Herzogin von Sussex auf den Bildern durchführt, sind nichts für Anfänger. Die Pilates-Expertin Heather soll Meghan nun wohl dabei helfen, zu ihrer alten Form zurückzufinden. Nicht nur körperlich, sondern auch seelisch dürfte der schönen US-Amerikanerin Meghan eine ausgedehnte Auszeit mit Sport und einer alten Freundin gut tun.

Sie können das Bild von Meghan mit ihrer Pilates-Trainerin nicht sehen? Dann klicken Sie hier.

Herzogin Meghan im Bikini als sexy Beachbabe

Auch auf der Instagram-Seite von Jessica Mulroney (39) können Meghan-Fans sexy Bilder der Duchess of Sussex im Bikini am Strand bewundern. Die kanadische Stylistin wird vom "Hello Magazine" als Meghans beste Freundin gehandelt. Ob sie bald wieder zusammen baden gehen werden?

Sie können das Bild von Meghan im Bikini nicht sehen? Dann klicken Sie bitte hier.

Das Video über Herzogin Meghan wird nicht richtig abgespielt? Hier geht's zum YouTube-Video.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser