Das neuartige Coronavirus hält die ganze Welt in Atem. Auch in Deutschland erkranken weiterhin immer mehr Menschen an Covid-19. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise sowie aktuelle Zahlen, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
11.01.2020, 13.17 Uhr

Laura Müller nackt: Wendler-Freundin soll für 1 Million Euro Porno drehen - das sagt SIE

Da wäre für Laura Müller der ganz große Reibach zu machen: Einem Medienbericht zufolge soll die aktuelle "Playboy"-Schönheit ein Angebot für einen Pornofilm erhalten haben. Für eine wirklich stattlich Summe. Was sagt eigentlich die Wendler-Freundin dazu?

Laura Müller soll ein unmoralisches Angebot erhalten haben. Bild: dpa

Dass Michael Wendler (47) und seine Freundin Laura Müller (19) einmal das Gesprächsthema der halben Nation sein würden, hätten sich wohl nur die wenigsten Betrachter gedacht. Doch seitdem der Schlagersänger mit der Beziehung vor knapp einem Jahr an die Öffentlichkeit ging, vergeht kaum eine Woche ohne neue Wasserstandsmeldung der beiden. Vorläufiger Höhepunkt der Lovestory: Laura Müller zieht mit 19 Jahren mit 14 Motiven auf 14 Seiten in der Februar-Ausgabe des "Playboy" blank.

Laura Müller nackt im "Playboy": Nichts wird heißer diskutiert

Nicht nur im Netz wird heiß diskutiert: Musste das sein? Selbst Lauras Vater meldete sich medial zu Wort, wundert sich über die Bilder. Für die Wendler-Freundin selbst offenbar keine große Sache: "Ich habe mich selten so wohl in meiner Haut gefühlt, wie bei dem Shooting auf Mallorca und möchte auch anderen Frauen damit MUT machen: Lasst euch von anderen nicht verunsichern oder kritisieren, lernt euren Körper lieben, denn so wie ihr seid, seid ihr einzigartig und besonders.", erklärt sie im "Playboy".

Laura Müller erhält Porno-Angebot nach Nacktfotos

Da muss man das Eisen schmieden solange es noch heiß ist. Diesen Plan hat wohl auchAlex Hawkins, seines Zeichens Vice President Marketing beim Porno-Portal "xHamster.com". Vom dem hat die "Bild"-Zeitung aktuell ein Schreiben veröffentlicht, das Laura Müller ein in der Tat unmoralisches Angebot offeriert. "Wir bieten Laura eine Gage in Höhe von einer Million Euro für die Mitwirkung in einer High-End-Pornoproduktion.", steht da zu lesen. Ein Porno-Angebot für die Wendler-Freundin!

Porno-Hammer für Laura Müller: Reagiert sie auf das Angebot?

Weiter heißt es in dem Schriftstück: "Wir haben die aktuellen Bilder im Playboy von Laura Müller gesehen und sind ganz angetan von ihrer Ausstrahlung. Wir sehen großes Potenzial in ihr und würden sie gern für eine Produktion im Erotikbereich gewinnen." Da darf man gespannt sein, ob es darauf eine Reaktion geben wird.

So reagieren Laura Müller und Michael Wendler auf das Porno-Angebot

Die Reaktion folgte sogleich. Laura Müller selbst ging nicht auf das Porno-Angebot ein. Sie sprach nur davon, dass sie "von der Resonanz überwältigt" sei. "Damit hätte ich niemals gerechnet."Dafür äußerte sich Michael Wendler ganz deutlich auf die Frage von "Bild", ob seine Freundin mit den Produzenten einen Porno dreht. Seine Antwort: "Natürlich wird Laura niemals Pornos drehen."Ihre Agentin hat die Hoffnung bereits zerschlagen. Sie hat an die Produzenten geschrieben: "Leider ist Ihre Anfrage nicht das, was man sich vorstellt für Laura."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser