05.01.2020, 07.37 Uhr

Derek Acorah tot: Todes-Schock! TV-Star mit 69 Jahren verstorben

Die TV-Welt trauert um einen ihrer Stars. Derek Acorah verstarb plötzlich mit 69 Jahren. In einem besonders emotionalem Post auf Facebook nimmt die Frau des "Promi Big Brother"-Teilnehmers jetzt Abschied.

(Symbolbild): Derek Acorah ist mit nur 69 Jahren plötzlich verstorben. Bild: Adobe Stock

Diese Nachricht war für seine Familie und seine Fans ein Schock: Der britische TV-Star Derek Acorah ist überraschend mit 69 Jahren gestorben, das teilte seine Frau Gwen Acorah in einem emotionalen Statement auf Facebook mit.

Derek Acorah ist tot: "Promi Big Brother"-Star nach "kurzer Krankheit" verstorben

"Lebe wohl, meine Liebe! Ich werde dich ewig vermissen", beginnt Gwen Acorah ihre Abschieds-Nachricht auf Facebook. Und schreibt weiter: "Ich bin am Boden zerstört, dass mein geliebter Ehemann Derek nach einer sehr kurzen Krankheit verstorben ist." Nach 20 Ehejahren hat sie ihren Liebsten verloren und muss sich jetzt noch mit einem Shitstorm auseinandersetzen.

Für die vielen Fans und alle anderen Menschen, die ihr jetzt in dieser schweren Zeit beistehen bedankt sie sich herzlich. Gleichzeitig hat sie klare Worte für ein Paar, das ihrem Mann vor seinem Tod mit einer miesen Kampagne das Leben schwer gemacht haben soll. "An das abscheuliche Paar, das ihn wegen Antworten auf ihre lächerliche Kampagne gejagt hat, während er auf der Intensivstation im Koma lag, hoffe ich, dass Sie den Anstand haben, Ihre Köpfe in Schande aufzuhängen. Ich muss mich jetzt um Dinge kümmern, aber ich werde weder vergessen noch vergeben, was Sie getan haben!"

Passend zum Thema:Todes-Schock um "Die Hausmeisterin"! Serien-Star mit 83 Jahren gestorben

Derek Acorah: Karriere als Medium und "Most Haunted"-Liebling sorgte für Schlagzeilen

Schon vor seinem Tod sorgte er für einige Schlagzeilen. Besonders während seiner Zeit bei der britischen Version von "Promi Big Brother" stellte, der als Medium tätig gewesene TV-Star einen anderen Kandidaten bloß oder offenbarte einige Details über O. J. Simpson.

Der 1950 inBootle, Merseyside geborene Reality-TV-Star trat 1996 erstmals als Medium in "The Psychic Zone" auf. Danach drehte er für die Spin-Off-ShowPsychic Livetime. Durch seine eigene Show machte TV-Sendungen über paranormale Phänomene zu einem festen Programm-Punkt im Fernsehen. Weltweite Berühmtheit erlangte er dann später auch durch die Hit-Show "Most Wanted". Bei seiner Karriere unterstützte ihn nicht nur seine Frau, sondern sein persönlicher Geist Sam, wie er einmal in der "Nottingham Post" verriet. Neben seinen Fernseh-Sendungen, tourte er als Medium durch Großbritannien. Im Februar und Mai 2020 wollte er wieder auftreten. 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Themen: