In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
03.01.2020, 17.44 Uhr

Ari Behn: DAS bricht uns das Herz! SO bewegend war der Abschied

Ein trauriger Tag für die norwegische Königsfamilie: Sie musste heute Abschied von Ari Behn nehmen. Für den emotionalsten Moment der Trauerfeier sorgte seine älteste Tochter Maud Angelica. Die 16-Jährige hielt eine bewegende Rede und machte deutlich, wie nahe sie ihrem Vater stand.

Abschied von Ari Behn Bild: picture alliance/RoyalPress Europe

Ari Behn war 15 Jahre mit Prinzessin Märtha Louise verheiratet und bekam mit ihr die Töchter Maud Angelica, Leah Isadora und Emma Tallulah. Nach einem langen Kampf gegen Depressionen hatte sich der 47-Jährige am ersten Weihnachtstag das Leben genommen.

Abschied von Ari Behn Bild: picture alliance / AP Photo

Freunde und die Familie von Ari Behn kamen in der Domkirche von Oslo zusammen, um von dem Künstler Abschied zu nehmen.

Abschied von Ari Behn Bild: picture alliance / AP Photo

Die norwegische Königsfamilie nahm in den ersten Reihen der Domkirche Platz. Königin Sonja und König Harald sitzen vor Kronprinzessin Mette-Marit und ihrer Tochter Ingrid Alexandra.

Abschied von Ari Behn Bild: picture alliance / AP Images

Für den emotionalsten Moment der Trauerfeier sorgte Maud Angelica. Die älteste Tochter von Ari Behn und Prinzessin Märtha Louise hielt eine emotionale Rede. "Wir hätten nie gedacht, dass du uns so früh verlässt. Wir dachten, du wärst hier und würdest uns zum Altar bringen, wenn wir heiraten", sagte die 16-Jährige. Sie appellierte außerdem an Menschen mit Depressionen, sich Hilfe zu holen.

Abschied von Ari Behn Bild: picture alliance/AP Photo

Auf dem Sarg platzierte Maud ein selbst gemaltes Bild von ihrem Vater, das sie ihm eigentlich zu Weihnachten schenken wollte.

Ein Abschied ohne viele Worte Bild: picture alliance/RoyalPress Europe

Prinzessin Laurentien der Niederlande und Prinz Daniel von Schweden vertraten ihre Königshäuser. Kronprinzessin Victoria von Schweden blieb nach dem Ski-Unfall von Prinzessin Estelle von Schweden bei ihrer Tochter.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ADELSWELT/add/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser