27.12.2019, 15.20 Uhr

Florian Silbereisen: Trotz Quoten-Rekord! So spottet das Netz über sein "Traumschiff"-Debüt

Gestern Abend war es soweit: Florian Silbereisen war das erste Mal als "Traumschiff"-Kapitän Max Parger im ZDF zu sehen. Während sich eingefleischte Fans begeistert zeigten, spottete so mancher Twitter-User fies über den Schlagerstar.

Florian Silbereisen als "Traumschiff"-Kapitän Max Parger. Bild: picture alliance/Dirk Bartling/ZDF/dpa

Der ARD-"Tatort" und das ZDF-"Traumschiff" liegen am Abend des zweiten Weihnachtstages beim TV-Publikum traditionell eng beieinander: Doch diesmal hatte das Zweite die Nase vorn. Die Premiere von Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger sahen am Donnerstagabend im Schnitt 7,49 Millionen Menschen, was einem Marktanteil von 22,9 Prozent ab 20.15 Uhr für den Film "Das Traumschiff: Antigua" entsprach.

Florian Silbereisen als "Traumschiff"-Kapitän: Twitter-Spott trotz Rekordquoten

Doch der Einstand von Florian Silbereisen (38) als "Traumschiff"-Kapitän hat in den sozialen Medien für viel Gesprächsstoff gesorgt. Der ZDF-Film vom Donnerstagabend gehörte noch am Morgen danach zu den Top-Trends bei Twitter. "Lieber Gott, lass es Switch Reloaded wieder geben und mich Florrrrrian Silbereisen als Trrrraumschiff Kapitän verrrkörrrperrrn", schrieb Michael Kessler auf Twitter. Der Schauspieler imitierte für die ProSieben-Shows "Switch" und "Switch Reloaded" jahrelang Prominente, darunter auch Silbereisen.

"Absurd": Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger auf dem ZDF-"Traumschiff"

Comedy-Autor Micky Beisenherz beschäftigten vor allem die vielen Gastauftritte. "Joko Winterscheidt tritt als Bauchredner auf. Auf Silbereisens Traumschiff. Und Harald Schmidt muss zusehen. Als Sarah Lombardi beiden spontan den Arsch rettet. Wenn ich mir heute vor dem Schlafengehen Crack in die Shisha stopfe, werde ich deutlich weniger Absurdes träumen."

Sie können den Twitter-Beitrag von Micky Beisenherz nicht sehen? Klicken Sie hier!

Winterscheidt spielte in dem Film den Bruder von Kapitän Max Parger, Moritz Parger. Auf Instagram postete der Moderator ein Foto mit Silbereisen und schrieb dazu: "danke #brudi." Überhaupt fielen die Twitter-Urteile wenig schmeichelhaft aus:

Florian Silbereisen kann einige "Traumschiff"-Zuschauer überzeugen

Die Besetzung von Schlager-Moderator Silbereisen hatte im Vorfeld für viel Wirbel gesorgt. Während sich einige einen älteren Kapitän wünschten, twitterte eine Zuschauerin: "Ich muss sagen, ich bin positiv überrascht von Kapitän Max Parger und ich hoffe, dass es mehr Folgen mit ihm geben wird." Die nächste Episode des ZDF-Klassikers läuft bereits an Neujahr um 20.15 Uhr.

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Florian Silbereisen nervös vor "Traumschiff"-Premiere am 26.12.2019

Florian Silbereisen zeigte sich kurz vor seiner TV-Premiere nervös. Auf Facebook wandte er sich in einem ausführlichen Statement noch einmal an seine Fans. "Ich gebe zu, bislang verlief der zweite Weihnachtsfeiertag bei mir immer wesentlich ruhiger und entspannter... so langsam steigt dieses Jahr die Anspannung und die Aufregung!", schrieb der 38-Jährige. "Ihr seid hoffentlich heute Abend dabei, wenn ich gemeinsam mit vielen Stars zum ersten Mal in See stechen darf! Ich freue mich auf das Team, die Crew, die vielen Mitreisenden, Barbara Wussow, Harald Schmidt, Nick Wilder, Daniel Morgenroth, Uschi Glas, Michael Gwisdek und viele mehr – nicht zu vergessen, erstmalig an Bord: Sarah Lombardi und Joko Winterscheidt!!!"

Sie können den Facebook-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Fans stärken "Traumschiff"-Kapitän Silbereisen den Rücken

Von seinen eingefleischten Fans erhielt der Schlagerstar wie zu erwarten Rückendeckung. "Ich gebe zu, ich hab gestern schon mal ein kleines bisschen in die Folge reingeschaut und bin mehr als begeistert! Du kommst so toll als Kapitän rüber und verkörperst die Rolle so souverän und glaubwürdig", schrieb ein Silbereisen-Fan bereits vor der TV-Ausstrahlung. Dem konnte sich ein zweiter Fan nur anschließen: "Ich hab es ebenfalls geschaut und fand es auch Klasse. Habe mir auch die Folge von Neujahr bereits angeschaut und fand sie super."

"Das Traumschiff" mit Florian Silbereisen Wiederholung online in der ZDF-Mediathek

Sie haben das "Traumschiff" mit Florian Silbereisen verpasst, aber wollen sich selbst ein Bild von seinem Schauspieltalent machen? Kein Problem! Im TV wird "Das Traumschiff" zwar nicht wiederholt, doch in der ZDF-Mediathek steht Ihnen die aktuelle Folge mit Florian Silbereisen kostenlos als Video on Demand zur Verfügung.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser