Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
Von von news.de-Redakteurin - 28.12.2019, 07.40 Uhr

Rihanna bei Instagram: HIER macht sie uns oben ohne und mit Po-Hammer wahnsinnig

Rihanna versext an Weihnachten mit einem ganz besonders scharfen Gruß ihre Fans. Mit einem Po-Hammer und ihrem halbnackten Auftritt sorgt sie an den Festtagen für heiße Stimmung unter dem Weihnachtsbaum. 

Rihanna sendet heiße Weihnachtsgrüße an ihre Fans. Bild: picture alliance/Andrew Cowie/dpa

Rihanna hat uns 2019 ganz viele heiße Momente geschenkt. Damit hört sie aber nicht an Weihnachten auf. Mit einem ganz scharfen Weihnachtsgruß als böses Mädchen bringt sie die besinnliche Stimmung bei ihren Fans ordentlich aus dem Gleichgewicht.

Rihanna lässt ihren Po hervorblitzen

"Mer-RIH XMAS to all, and to all a Savage night", schreibt Rihanna auf Instagram. Da es sich um eine Werbeaktion für die Unterwäsche-Kollektion ihrer Marke "Savage X Fenty" handelt, präsentiert sie sich selbst als knapp bekleidetes Model. Eigentlich geht es um einen knappen Tanga, aber bei dieser Pose rückt der Slip glatt in den Hintergrund. Was wohl der Weihnachtsmann davon hält?

Oben ohne posiert Rihanna für ihr heißes Höschen

Auf jeden Fall ist sie nicht so brav wie es sich Santa Clause wünschen würde. Das verrät schon die Aufschrift "naughty" (auf Deutsch: "böse") und ihr Anblick. Da es um das Höschen geht, lässt sie ihre prallen Pobacken ganz frech hervorblitzen. Verpackt in halterlosen Strümpfen kommt ihr Mega-Po so sehr gut zur Geltung. Sie wäre nicht Rihanna, wenn sie nicht noch eine Oben-ohne-Überraschung bereithalten würde.

Diese ist wahrlich eine Sünde. Komplett hüllenlos und nur mit einer Decke unter der Brust räkelt sie sich auf dem Bett. Ein Oberteil oder BH braucht sie wirklich nicht, um ihre Marke anzupreisen. Allein ihr halbnackter Auftritt reicht, um die Verkaufszahlen in die Höhe zu treiben. Auf jeden Fall hat sie neue und alte Fans glücklich gemacht.

Rihanna macht ihre Fans ganz heiß

Ihre Follower sind von dem Anblick ganz begeistert. "Perfektion", "Wunderschön" oder "Oh mein Gott" lauten einige Kommentare. Andere begeisterte Anhänger teilen auf dem Foto- und Video-Netzwerk gleich ihre wilden Träume. So schreibt ein Fan: "Sieht aus wie ein Snack!". Die Künstlerin aus Barbados ist wirklich zum Anbeißen - und das macht sie an Weihnachten zur unwiderstehlichen Versuchung, die kein Mensch ignorieren kann. 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser