21.12.2019, 13.14 Uhr

Klimademos: Jane Fonda läutet ihren Geburtstag mit einer Festnahme ein

Jane Fonda protestiert für den Klimaschutz und wurde zum fünften Mal festgenommen. Dieses Mal gab es ein Geburtstagsständchen dazu.

Jane Fonda wird mit gefesselten Händen abgeführt Bild: imago images/ZUMA Press/spot on news

Schauspielerin Jane Fonda (82, "Grace und Frankie") hat in diesem Jahr auf etwas andere Art in ihren Geburtstag hineingefeiert. Die Oscar-Gewinnerin wird am heutigen Samstag 82 Jahre alt. Am Freitag wurde sie in Washington, D.C. bei einer Klimaschutz-Protestaktion festgenommen - bereits zum fünften Mal. Als Polizisten Fonda in Handschellen abführten, sollen ihre Unterstützer "Happy Birthday" für sie gesungen haben, berichtete "USA Today".

Jane Fonda in "Grace und Frankie" können Sie sich hier ansehen

Vor ihrer Festnahme am Freitag soll sie demnach zudem eine Rede vor einem Schild gehalten haben, auf dem stand: "Alles Gute zum 82. Geburtstag, Jane!" Der durch die "Fridays For Future"-Bewegung und die 16-jährige Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg inspirierte Protest von Fonda heißt "Fire Drill Fridays". Auf dem dazugehörigen Twitter-Account wurde bekannt gegeben, dass am Freitag insgesamt 138 Menschen festgenommen wurden. Fonda soll laut "USA Today" noch am Abend wieder auf freien Fuß gesetzt worden sein.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser