Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. Auch in Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
20.12.2019, 13.51 Uhr

Kate Middleton gegen Melania Trump: Liebes-Schwindel! Moderatorin attackiert Herzogin Kate

US-Moderatorin Wendy Williams hat in ihrer Sendung Kate Middleton und Melania Trump miteinander verglichen. Für Herzogin Kate, der sonst die Herzen des Volkes zufliegen, hatte sie dabei wenig schmeichelhafte Worte parat.

Eine US-Moderatorin hat Melania Trump und Kate Middleton verglichen. Bild: dpa

Kate Middleton landete in dieser Woche ungewollt in den Schlagzeilen. Schuld war ihr Auftritt in der TV-Sendung "A Berry Royal Christmas". Gemeinsam mit ihrem Mann war die Herzogin bei Back-Legende Mary Berry zu Gast. Doch eine unschöne Szene sorgte prompt für royalen Trubel: Darin war zu sehen, wie Prinz William seiner Frau an die Schulter greift, diese die Hand ihres Gatten aber abschüttelt. Fans fragten sich unweigerlich, ob es bei Kate Middleton und Prinz William möglicherweise kriselt.

Kate Middleton stellt Prinz William öffentlich bloß

Doch damit nicht genug. Viele fühlten sich bei dieser Szene an Melania und Donald Trump erinnert. Auch die First Lady hatte mehr als einmal die physischen Annäherungsversuche ihres Mannes öffentlich abgewehrt. "Sie wirkt angeekelt. Er muss etwas Schreckliches getan haben" und "Wie Donald und Melania!", war auf Twitter zu lesen.

US-Moderatorin Wendy Williams vergleicht Kate Middleton und Melania Trump

Auch in der amerikanischen Presse wurde der Auftritt von Kate Middleton und Prinz William thematisiert.Fernsehmoderatorin Wendy Williams nahm die Szene zum Anlass, die beiden Paare, Kate Middleton und Prinz William sowie Melania Trump und Donald Trump, miteinander zu vergleichen. Ausgerechnet Herzogin Kate, der eigentlich in der Öffentlichkeit immer sämtliche Herzen zufliegen, kam dabei schlecht weg.

Alles Fake? Wendy Williams glaubt nicht an echte Liebe zwischen William und Kate

Die Moderatorin brandmarkte die Herzogin von Cambridge als "die Langweilige". Zudem erklärte sie, die Beziehung der beiden Royals sei ihrer Meinung nach arrangiert. Echt Liebe sähe in ihren Augen anders aus. Prinz Harry und Meghan Markle beispielsweise, deren Liebe halte sie für echt. "Für mich ist es das einzige echte Königspaar, das sich verliebt wie der Rest von uns", so Wendy Williams in ihrer Sendung "The Wendy Show".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser