20.12.2019, 08.13 Uhr

Sarah Lombardi: Tränen-Drama nach Trennung! DSDS-Star offen wie nie

Sarah Lombardi lässt ihren Tränen freien Lauf. In der RTL-Doku "Absolut Sarah Lombardi" zeigt sich die junge Sängerin zerbrechlicher denn je. Bei welchem Thema der "Supertalent"-Jurorin noch heute die Tränen kommen, erfahren Sie hier.

Sarah Lombardi zeigt sich in der neuen RTL-Doku offen wie nie. Bild: dpa

So zerbrechlich zeigt sich Sarah Lombardi nur selten in der Öffentlichkeit. Eigentlich kennt man die 27-Jährige stets glücklich und strahlend, doch nun zeigt sich die Sängerin von ihrer zerbrechlichen Seite. Nach der Trennung von ihrem Freund Roberto bricht das DSDS-Sternchen vor laufender Kamera in Tränen aus - allerdings nicht aus Liebeskummer,wie ein aktueller von "vip.de" veröffentlichter Trailer zur Doku "Absolut Sarah Lombardi" zeigt.

Sarah Lombardi wird in RTL-Dokumentation ganz emotional

In der RTL-Dokumentation, die am Samstagabend (21.12.19, RTL) erstmals im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wird, spricht Sarah Lombardi offen über ihre Kindheit, den Beginn ihrer Karriere, die schwere Zeit nach der Trennung von Pietro Lombardi und die Geburt von Söhnchen Alessio. Dabei wird klar, wie zerbrechlich Sarah Lombardi in Wirklichkeit ist.

Nach der Trennung! Sarah Lombardi behält Details zu ihrem Privatleben für sich

Nach all den Anfeindungen, die sie in den vergangenen Jahren nach dem Liebes-Aus mit Pietro Lombardi erfahren musste, hält Sarah ihr Privatleben weitestgehend auf der Öffentlichkeit raus. Zwar hatte die "Supertalent"-Jurorin vor wenigen Tagen ihre Trennung von Freund Roberto öffentlich gemacht, die Gründe für das Liebes-Aus behielt sie jedoch für sich. Und das wird auch so bleiben.

Sie wolle nicht noch einmal so unter Druck geraten, wie vor drei Jahren, sagt die junge Mutter. Wochenlang wurde sie damals in den sozialen Netzwerken beschimpft, hatte kaum noch eine ruhige Minute. "Es gab Tage, da habe ich mir gesagt: Ok Sarah, du hörst mit dem ganzen Mist jetzt auf. Du löschst einfach Instagram, Facebook, du löschst dich einfach überall und hörst auf." Aufgeben kam für die Sängerin dennoch nicht infrage.

Tränen-Drama wegen Sohn Alessio im TV! DIESES Erlebnis lässt sie nicht los

Mittlerweile sei sie vorsichtiger geworden, was ihr Privatleben anbelangt. Kein Wunder, dass sie über ihre aktuelle Trennung nur wenige Worte verliert. Ihre ganze Aufmerksamkeit widmet sie aktuell ihrem Sohn Alessio. Ein Thema, bei dem Sarah in der RTL-Doku ganz besonders emotional reagiert. In der TV-Sendung "Absolut Sarah Lombardi" spricht sie auch über Alessios Herzfehler und bricht dabei in Tränen aus.

"Als man uns dann erklärt hat, dass Alessio diesen Herzfehler hat, war es, als wenn ich innerlich zerbrechen würde, weil ich einfach nie im Leben mit sowas gerechnet habe.", erklärt Sarah Lombardi sichtlich emotional in der TV-Doku. Heute erfreut sich der kleine Alessio, der mittlerweile vier Jahre alt ist, glücklicherweise bester Gesundheit.

Was Sarah Lombardi sonst noch zu erzählen hat, erfahren die Zuschauer am Samstagabend um 00.00 Uhr beim Sender RTL in der TV-Doku "Absolut Sarah Lombardi".

Lesen Sie auch: Krankenhaus und Operation! Ex-Frau Sarah Lombardi steht ihm jetzt bei

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser