Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
14.12.2019, 11.56 Uhr

Caroline Flack: Schock für Prinz Harry! Seine Ex-Freundin wurde festgenommen

Damit hat wohl niemand gerechnet: Ausgerechnet in seiner royalen Auszeit erreichen Prinz Harry schockierende News aus der Heimat. Eine seiner Ex-Freundinnen wurde nun verhaftet. Der Vorwurf: Körperverletzung.

Eine Ex-Freundin von Prinz Harry wurde wegen Körperverletzung festgenommen. Bild: dpa

Gemeinsam mit Herzogin Meghan und seinem Sohn Archie genießt Prinz Harry eine Auszeit in den USA. Nun sorgt ausgerechnet einer seiner Ex-Freundin für skandalträchtige Schlagzeilen. Caroline Flack wurde nach einem brutalen Streit mit ihrem Freund festgenommen.

Schock-News für Prinz Harry! Ex-Freundin Caroline Flack festgenommen

Vor knapp zehn Jahren waren Prinz Harry und Caroline Flack ein Paar. Doch als die Medien über die Liaison berichteten, zog der Royal die Reißleine und beendete die Beziehung. Am Freitagmorgen wurde die 40-jährige Moderatorin nun verhaftet. Der Grund: Körperverletzung.

Körperverletzung! Caroline Flack soll Freund verletzt haben

Laut "Daily Mail" soll Flack ihren Freund Lewis in ihrer Wohnung attackiert haben. Die Polizei musste anrücken. Der 27-Jährige kam mit Verletzungen ins Krankenhaus, heißt es weiter. Caroline Flack muss nun am 23. Dezember vor Gericht erscheinen.

Sie können das Instagram-Foto von Caroline Flack nicht sehen? Dann hier entlang.

Die Ex-Freundin von Print Harry moderierte in Großbritannien Shows wie "Love Island", "The X Factor" und auch das Dschungelcamp.

Lesen Sie auch:HIER zieht Prinz Harrys Ex-Freundin blank.

Sie können das YouTube-Video nicht sehen? Dann hier entlang.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser