29.11.2019, 16.10 Uhr

Kate Middleton: Queen Elizabeth steckt in der Krise! Kann SIE die Monarchie retten? 

Queen Elizabeth II. hat momentan mit einer schweren Krise zu kämpfen. Nach dem Skandal-Interview von Sohn Prinz Andrew ist die Monarchie in Gefahr. Nur eine Person kann die Monarchie retten und zwar der Lieblings-Royal der Königin.

In der aktuellen Krise setzt Queen Elizabeth II. (l.) auf Kate Middleton (r.) Bild: picture alliance/Matt Dunham/AP/dpa

Bei den britischen Royals läuft gerade alles den Bach herunter. Erst sorgen Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihren Alleingängen für Schlagzeilen und dann bringt Prinz Andrew mit seinem Skandal-Interview die Monarchie ins Wanken. Da braucht Queen Elizabeth II. mit ihren 93 Jahren wirklich viel Kraft, um das alles zu überstehen. Die Queen hat schon einen rettenden Plan entwickelt und setzt dafür auf ihre persönliche Nummer eins.

Kate Middleton ist der Liebling von Queen Elizabeth II.

Wer soll Queen Elizabeth II. helfen die Wogen wieder zu glätten? Kate Middleton. Für die Monarchin ist die Ehefrau von Prinz William die ideale Person, um dieses Krise mit ihr zusammen zu meistern. Ein Palast-Insider sagt gegenüber "Bild": "Kate ist heute wichtiger denn je für die Monarchie. Sie ist beim Volk beliebt, sie hat noch nie für einen Skandal gesorgt, und sie ist der ruhende Pol in diesen unsicheren Zeiten." Anders als Meghan.

Herzogin Kate hat das Herz der Queen durch ihr Pflichtbewusstsein gewonnen

"Seitdem die britische Presse so hart gegen Meghan und vor allem gegen Andrew schießt, sieht die Queen natürlich die viele gute Arbeit, die Kate erledigt. Sie schätzt das besonders in solchen Krisenzeiten", fügt der Insider hinzu. Kate Middelton übernimmt immer mehr Aufgaben. Während sich ihre Schwägerin Meghan Markle eine Pause von sechs Wochen gönnt, nimmt Kate noch mehr Termine wahr. Im Herbst wurde ihr Arbeitspensum noch weiter erhöht. Das macht ihr nichts aus. So eröffnete sie im November das Nook Hospiz, wie der Kensington Palast auf Instagram zeigte.

Der Royals-Insider fährt fort und zählt weitere Vorzüge von Kate auf: "Die Queen hatte von Anfang an ein gutes und herzliches Verhältnis zur Herzogin. Sie schätzt Kate sehr. Sie mag Kates ruhige, stets freundliche und verlässliche Art und ihr Pflichtbewusstsein." Außerdem hat sie das Herz der Queen gewonnen weil sie so sparsam ist.Sie "achtet zum Beispiel darauf, dass in Ammer Hall, dem Rückzugsort der Queen, nie unnötig Lichter brennen. So etwas mag die Monarchin."

Kate Middelton, Prinz William und Prinz Charles: Drei Musketiere für das britische Königshaus

Das macht Kate Middleton unweigerlich zu einer perfekten Partnerin für den zukünftigen König Prinz William. Zusammen sind sie mit seinem Vater Prinz Charles die Geheimwaffe der Queen. Mit ihrer Nähe zum Volk, ihren süßen Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis haben sie die Herzen der Briten für sich gewonnen. Dann kann die Queen endlich wieder aufatmen, denn die britische Monarchie ist bei den drei Musketieren Kate Middleton, Prinz William und Prinz Charles also in guten Händen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

 

 

 

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser