26.11.2019, 15.32 Uhr

Taylor Swift: Pikanter Popo-Blitzer! HIER zeigt sie ihr sexy Hinterteil

Schon im Vorfeld war klar gewesen, dass es ein großer Abend für Taylor Swift werden würde: Bei den American Music Awards war ihr die Trophäe als "Künstlerin des Jahrzehnts" sicher. Die Fans verzückte sie mit DIESEM Anblick.

Taylor Swift räumte bei den "American Music Awards" mächtig ab. Bild: dpa

"Künstlerin des Jahrzehnts" und nun auch die Musikerin mit der größten Sammlung von American Music Awards: Die US-Sängerin Taylor Swift hat bei der Verleihung der "AMAs" abgeräumt. Swift gewann bei der Gala in der Nacht zum Montag in Los Angeles insgesamt fünf Preise, unter anderem die Auszeichnung als Künstlerin des Jahres und für "Lover" als das beliebteste Album des Jahres. Damit überholte die Musikerin den 2009 gestorbenen "King of Pop" Michael Jackson, der mit 24 American Music Awards bislang der Rekordhalter gewesen war. Swift hat nun 28 der Trophäen.

Lesen Sie auch:Da strahlt Tom Kaulitz! Heidi packt Hans und Franz aus!

Taylor Swift bei den "American Music Awards" als "Künstlerin des Jahrzehnts" ausgezeichnet

Zudem wurde die 29-Jährige, wie bereits zuvor angekündigt, mit einem Ehrenpreis als "Künstlerin des Jahrzehnts" geehrt und spielte ein Medley ihrer Songs. Um ihren Auftritt hatte es im Vorfeld Wirbel gegeben, weil die Sängerin behauptet hatte, dass ihr ehemaliger Label-Chef und sein neuer Partner ihr nicht erlauben wollten, ältere Songs auf der Bühne zu präsentieren. Das Label und die Produktionsfirma der Preisverleihungsgala hatten sich dann aber geeinigt.

Taylor Swift verzückt Fans mit freizügiger Show

"Im vergangenen Jahr hatte ich einige der schönsten und einige der härtesten Zeiten", sagte Swift in einer Dankesrede. "Ich habe so viel Glück, dass ich hier sein darf." Bei ihrem Auftritt trug die Sängerin zeitweise demonstrativ ein weißes Hemd mit den Namen aller ihrer älteren Alben darauf. Ihr neues Album mit einem neuen Label fühle sich wie ein "Neuanfang" an, sagte sie. Und auch sonst gab es beim Auftritt von Taylor Swift eine ganze Menge zu sehen für die Fans. Denn sonderlich bedeckt zeigte sich die Sängerin bei ihrem Auftritt nun nicht gerade.

Lesen Sie auch zu den "American Music Awards":Guck mal Justin, was dir HIER entgeht! DIESER Selena-Gomez-Auftritt war der Hammer!

Taylor Swift versext Fans mit Popo-Blitzer

Ganz im Gegenteil, möchte man meinen! Auf ihrem Instagram-Account hat Taylor Swift ein Bild ihres sexy Auftritts online gestellt. Den Popo-Blitzer nimmt sie darauf gerne in Kauf. Auf etwas hat sie allem Anschein nach allerdings keine Lust. Denn die Kommentar-Funktion hat die Sängerin kurzerhand ausgeschaltet. Vielleicht ist ihr der Trubel der vergangenen Wochen doch ein kleines Bisschen zu viel geworden. Aber sehen Sie hier doch selbst.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser