24.11.2019, 13.23 Uhr

Alisha Wainwright: Justin Timberlake: Fans sorgen sich um seine Ehe

Was läuft da zwischen Justin Timberlake und Alisha Wainwright? Fotos zeigen sie händchenhaltend.

Gilt nicht als Playboy: Justin Timberlake Bild: [M] shutterstock.com/ Denis Makarenko/ Kathy Hutchins/spot on news

Fans sorgen sich um die Ehe von Popstar Justin Timberlake (38, "Man of the Woods") und Schauspielerin Jessica Biel (37). Der Auslöser sind Bilder, die die britische Boulevard-Zeitung "The Sun" veröffentlicht hat. Darauf ist Timberlake mit Schauspielerin Alisha Wainwright (30) auf dem Balkon einer Bar zu sehen. Sie halten Händchen und Wainwright legt ihre Hand auf sein Knie. Gemeinsam mit Timberlake arbeitet die 30-Jährige gerade in New Orleans an dem Football-Film "Palmer".

Sehen Sie Justin Timberlake in dem Film "In Time - Deine Zeit läuft ab" hier

"The Sun" zufolge sollen Timberlake und Wainwright rund 40 Minuten allein auf dem Balkon gewesen sein. Laut einer nicht näher benannten Quelle soll der Sänger an dem Abend ziemlich angetrunken gewesen sein. Die Fans sind aufgebracht. "Justin Timberlake BETRÜGT Jessica Biel? Anscheinend ist er gestern Nacht vom Liebling zum Arsch geworden", findet zum Beispiel eine Userin auf Twitter deutliche Worte.

Alles ganz harmlos

Laut dem "People"-Magazin gibt es allerdings keinen Grund zur Sorge. Einem Insider zufolge sei nichts Ungebührliches an dem Abend passiert. "Das war alles ganz harmlos", so die Quelle. Auf dem Balkon seien einige Leute anwesend gewesen und es sei "definitiv nichts passiert". Beide seien nur Freunde und hätten in der Bar eine gute Zeit gehabt.

Auch ein Sprecher von Wainwright dementierte die Gerüchte: "Diese Spekulationen haben absolut keine Berechtigung. Sie arbeiten derzeit gemeinsam an einem Projekt. Mitglieder des Casts und der Crew waren alle zusammen."

Biel und Timberlake sind seit 2012 verheiratet. Sie haben einen gemeinsamen Sohn, Silas (4).

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser