In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vorerst vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
08.11.2019, 08.22 Uhr

Christopher Dennis ist tot: Schock für Fans! Supermans Leiche in Container gefunden

Hollywood trauert um Christopher Dennis. Der beliebte Superman-Imitator wurde tot in einem Container in Los Angeles aufgefunden. Er wurde nur 52 Jahre alt. 

Superman Christopher Dennis wurde tot in einem Altkleider-Container aufgefunden. (Symbolbild) Bild: Adobe Stock/Konstantin Yuganov

Der Hollywood Boulevard trauert um Superman-Imitator Christopher Dennis. Der Straßenkünstler, der seit 25 Jahren eine feste Institution auf dem Hollywood Boulevard in Los Angeles war, wurde tot aufgefunden. Er wurde nur 52 Jahre alt.

Superman-ImitatorChristopher Dennis ist tot: Straßenkünstler stirbt in Altkleider-Container

Wie das US-Portal "TMZ" berichtet, wurde der Straßen-Superman am vergangenen Samstag kopfüber in einem Altkleider-Container steckend im San Fernando Valley aufgefunden. Für den "Hollywood Superman" kam jede Hilfe zu spät. Er war bereits tot. Die Polizei geht davon aus, dass Dennis bei dem Versuch, Kleidung zu sammeln, gestorben ist. Ein Verbrechen wird aktuell ausgeschlossen, heißt es.

Das tragische Leben vonChristopher Dennis

Christopher Dennis' Geschichte ist sowohl filmreif als auch tragisch. Nach zwei Jahrzehnten, in denen er zahlreiche Menschen als Superman-Double begeisterte, wurde der "Man of Steel" Opfer eines brutalen Raubüberfalls, der ihn beinahe das Leben gekostet hätte. Danach hatteChristopher Dennis keine Möglichkeit mehr, Geld zu verdienen. Er wurde obdachlos.

Für seine Fans! Christopher Dennis kämpfte sich als Superman zurück ins Leben

Dank der Hilfe von Freunden kam er jedoch noch einmal zurück. Mit einem neuen Superman-Anzug versuchteChristopher Dennis noch einmal für seine Fans zum Hollywood Boulevard zurückzukehren. Auch spielte der Straßenkünstler in der Dokumentation "Confessions of a Superhero" mit und trat mehrfach bei "Jimmy Kimmel Live!" auf. Leider schien das Leben vonChristopher Dennisin den vergangenen Monaten wieder aus den Fugen geraten zu sein. Woran genau der Hollywood-Boulevard-Liebling starb, ist aktuell unklar.

Fans trauern um Straßen-Superman

In traurigen Social-Media-Beiträgen nehmen Fans und Freunde Abschied von dem Superman-Fan. "Wir möchten uns einen Moment Zeit nehmen, um Familie, Freunden und Fans von Christopher Dennis, besser bekannt als 'Hollywood Superman', unser tief empfundenes Beileid auszusprechen. Wir haben gerade eine Nachricht von seinem Tod erhalten.", schrieb etwa das Superman-Museum in Illinois auf seiner Facebook-Seite. Weiter heißt es darin: "Chris liebte Superman und er hatte eine unheimliche Ähnlichkeit mit Christopher Reeve."

Ein anderer Fan schrieb auf Twitter: "Ich bin wirklich traurig von Christopher Dennis' Schicksal zu hören. Er war einer der Menschen, die dazu beigetragen haben, dass Los Angeles so besonders wurde. Ich fühle mich schlecht, dass sich Los Angeles nicht für ihn eingesetzt hat."

Besonders bizarr: Christopher Dennis starb ich gleichen Alter wie sein Idol Christopher Reeve, der insgesamt viermal in die Rolle von Superman schlüpfte.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser