Von news.de-Redakteur - 15.02.2020, 19.07 Uhr

Pietro Lombardi privat: Ist der DSDS-Star nach der Trennung von Sarah Lombardi vergeben?

Er hat DSDS gewonnen, sich an die Spitze der Charts gesungen, war Doku-Soap-Star und Schlagzeilen-Lieferer: Pietro Lombardi. So lebt der Ex-Mann von Sarah Lombardi aktuell als "Deutschland sucht den Superstar"-Juror.

Pietro Lombardi gewann 2011 "Deutschland sucht den Superstar". Bild: dpa

Als Pietro Lombardi im Jahr 2010 zum Casting vor Dieter Bohlen und Co. bei "Deutschland sucht den Superstar" antritt und sich die Seele aus dem Leib singt, ahnt wohl niemand, dass er nur wenige Jahre später auf eine recht beachtliche Karriere zurückblicken kann. Doch auch abseits von Tonstudio, TV-Studio und Konzertbühnen machte Pietro Lombardi, wenn wohl auch nicht ganz freiwillig, Schlagzeilen, die ihn bis auf die Titelseiten der Klatschblätter brachte. Nicht ganz unschuldig daran: seine Ex-Frau Sarah Lombardi.

Pietro Lombardi: Vom 400-Euro-Jobber zum DSDS-Superstar!

Doch der Reihe nach. Bevor Pietro Lombardi zum Sieger bei "Deutschland sucht den Superstar" aufsteigt, läuft es nicht wirklich rund bei dem in Karlsruhe aufgewachsenen Sänger. Die Hauptschule verlässt Pietro Lombardi ohne Abschluss. Im Anschluss daran startet er eine Lehre als Maler und Lackierer. Doch auch diese Chance lässt er ungenutzt und bricht die Lehre wieder ab. Doch er fängt sich, holt seinen Hauptschulabschluss nach, arbeitet nebenbei als Pizzabäcker und im Rahmen eines Minijobs auf 400-Euro-Basis als Swarovski-Steinleger.

Pietro Lombardi: "Deutschland sucht den Superstar" verändert sein Leben komplett

Mit seiner Teilnahme an der RTL-Castingshow DSDS ändert sich für Pietro alles. Nicht nur beruflich, auch im Privaten. Er trifft auf Sarah Engels, seine spätere Ehefrau (Hochzeit 2013) und Mutter des gemeinsamen Kindes Alessio (geboren 2015). Die beiden stehen sich im Finale von "Deutschland sucht den Superstar" gegenüber, Pietro triumphiert und beginnt zusammen mit Sarah ein Leben in der Öffentlichkeit. Die beiden Castingshow-Stars machen ihr Leben immer weiter zugänglich. Im März 2015 zeigt RTL2 die Doku-Soap "Sarah & Pietro ... bauen ein Haus ausgestrahlt." Dem folgen 2015 noch "Sarah und Pietro ... bekommen ihr Baby" und 2016 "Sarah & Pietro mit dem Wohnmobil durch Italien". Superstars sind sie bei Facebook und Instagram da schon längst. Doch dann folgt der große Knall.

Pietro Lombardi: Trennung von Sarah Lombardi im Herbst 2016

Die vermeintliche Love-Story endet jäh im Herbst 2016 als Bilder in der Presse auftauchen, die Sarah Lombardi mit ihrem Ex-Freund zeigen. Was folgt, ist eine mediale Schlammschlacht die sich gewaschen hat. Nahezu täglich gibt es neue Wasserstandsmeldungen von der Trennungs-Front im Hause Lombardi. Mittlerweile haben sich die Wogen geglättet, seit 2019 sind Pietro und Sarah offiziell geschieden. "Wir sind gemeinsam zum Gerichtstermin gefahren und es ist alles super verlaufen. Kein Stress, kein Krieg oder irgendwas, aber das war schon die ganze Zeit so", beschrieb Lombardi bei Instagram den Umgang miteinander danach.

Pietro Lombardi: Nummer eins mit "Señorita" und "Phänomenal"

Auch der musikalische Erfolg kehrte zu Pietro Lombardi zurück. Gemeinsam mit Kay One bringt er es mit "Señorita" auf Platz eins der deutschen Single-Charts. Auch in Österreich geht die Nummer an die Spitze. Zuletzt war ihm das mit seinem DSDS-Sieger-Song "Phänomenal" im Jahr 2011 gelungen. Mit "Phänomenal" wiederholt Pietro Lombardi das Kunststück 2018 wieder. Zudem kehrt Pietro im gleichen Jahr zu seinen Wurzeln zurück. In der 16. und 17. Staffel (2020) von "Deutschland sucht den Superstar" sitzt Pietro Lombardi neben Dieter Bohlen, Oana Nechiti und Xavier Naidoo am Jurypult der Castingshow.

Pietro Lombardi privat noch Single

Eines blieb bislang allerdings anscheinend auf der Strecke. Seit der Trennung von Sarah Lombardi hat Pietro keine neue Frau an seiner Seite präsentiert. Er gilt demnach als Single. Mal sehen, wie lange das tatsächlich noch so bleibt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser