29.10.2019, 11.48 Uhr

Helene Fischer: Unterwäsche-Beichte! Schlagerstar heizt Fans bei Privatkonzert ein

Helene Fischer hat am Wochenende ihre Auszeit für ein Privatkonzert vor 1.500 Menschen in Burladingen unterbrochen. Doch auch bei dem Vollprofi geht nicht immer jeder Auftritt glatt über die Bühne - schlüpfriges Geständnis inklusive.

Helene Fischer bei einem Privatkonzert in Burladingen. Bild: dpa

Zwar gönnt sich Helene Fischer (35, "Herzbeben") in diesem Jahr offiziell eine kleine Auszeit, doch für Privatkonzerte macht die Schlagerkönigin hin und wieder eine Ausnahme. So auch am Samstagabend (26.10.2019) in Burladingen in Baden-Württemberg.

Privatkonzert in Burladingen! Helene Fischer heizt im roten Jumpsuits ein

Zum 100-jährigen Firmenbestehen des Unternehmens Trigema war die Schlagerkönigin als Stargast geladen. Mehrere Fotos und Videos auf Instagram zeigen Helene Fischer in einem roten Jumpsuit auf der Bühne. Die 35-Jährige heizte mit ihrer Band den rund 1.500 anwesenden Gästen mit ihren Songs wie "Mit dem Wind", "Achterbahn", "Das ist unser Tag" und "Atemlos durch die Nacht" ein, wie Medien vor Ort berichten.

Sie können das Instagram-Video mit Helene Fischer nicht sehen? Dann hier entlang.

Mini-Panne und schlüpfriger Witz auf Bühne! Helene Fischer verpasst ihren Einsatz

Doch auch bei einem Profi wie Helene Fischer kann es zu Pannen kommen. Wie die "Bild"-Zeitung schreibt, soll der Schlagerstar seinen Einsatz verpasst haben."Jetzt war ich so verträumt, da hab ich glatt den Einsatz verpasst! Noch mal", sagte sie ins Mikrofon. Später habe sich Helene Fischer sogar zu einer schlüpfrigen Aussage hinreißen lassen, heißt es."Ich trage übrigens auch 'Trigema'-Unterwäsche, die bekommt aber nur Wolfgang Grupp [Anmerkung der Redaktion: Geschäftsführer von Trigema] zu sehen", zitiert die "Bild" Helene Fischer.

Nach 105 Minuten war das Privatkonzert auch schon wieder vorbei. "Eine tolle Show! Ich würde Helene Fischer sofort wieder buchen. Sie war jeden Cent wert", sagte der Unternehmenschef gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Lesen Sie auch:Nackt-Alarm bei Helene Fischer! Partner zieht blank.

"Die Helene Fischer Show" am 25.12.2019 im ZDF

Der nächste offizielle Termin steht für Helene Fischer im Dezember an. "Die Helene Fischer Show" wird am 25. Dezember (20.15 Uhr, ZDF) ausgestrahlt. Außerdem wird sie auf dem Weihnachtsalbum "The Christmas Present" von Robbie Williams (45) zu hören sein. Die Musiker haben gemeinsam den Weihnachtsklassiker "Santa Baby" aufgenommen. "Es war eine große Ehre für mich, mit ihr zusammenzuarbeiten. Sie ist einfach großartig", schwärmte Williams im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news.

Fan von Helene Fischer? Holen Sie sich hier ein "Best of"-Album der Schlagerkönigin.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/loc/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser