15.10.2019, 09.16 Uhr

Meghan Markle: Royale Überraschung! DAS ist Baby Archies allerbester Freund

Früh übt sich, was später mal in den besten Kreisen verkehren will: Archie Harrison, der Sohn von Meghan Markle, hat bereits mit fünf Monaten einen besten Freund gefunden. Doch wer ist der Busenfreund von Herzogin Meghans Söhnchen?

Baby Archie Harrison Mountbatten-Windsor und seine stolzen Eltern Meghan Markle und Prinz Harry. Bild: Toby Melville / PA Wire / picture alliance / dpa

Der kleine Archie Harrison Mountbatten-Windsor, seines Zeichens der erste Sohn von Meghan Markle und Prinz Harry, ist das jüngste Mitglied des britischen Königshauses. Seit seiner Geburt im Mai 2019 taten die frischgebackenen Eltern Herzogin Meghan und Prinz Harry alles, um ihren Sprössling vor allzu neugierigen Blicken der Öffentlichkeit zu beschützen - nur zu wenigen Anlässen wie der Afrika-Reise der Familie im vergangenen Monat machten Meghan Markle und ihr Ehemann eine Ausnahme und zeigten ihren inzwischen fünf Monate alten Sohn.

Baby Archie Harrison: Das ist der beste Freund von Herzogin Meghans Sohn!

Doch auch wenn sich Archie Harrison rar macht: Die Herzen fliegen dem royalen Knirps bereits in Scharen zu. Mit seinem gerade mal fünf Monaten soll der Mini-Royal sogar schon einen besten Freund gefunden haben, wie im britischen "Express" zu lesen ist. Doch bei Baby Archies Busenfreund soll es sich nicht um ein Mitglied des britischen Königshauses handeln.

FOTOS: Taufe von Archie Harrison Mountbatten-Windsor So zuckersüß ist Meghan Markles kleiner Sohn!

Baby Archie schließt Freundschaft mit Friseur von Meghan Markle

Vielmehr habe Baby Archie Harrison einen gewissen James Benoit zu seinem liebsten Spielgefährten auserkoren. Für Meghan Markle und Prinz Harry ist James Benoit alles andere als ein Unbekannter: Der Friseur gehörte zum Styling-Team von Meghan Markle, als diese im Mai 2018 Prinz Harry heiratete. Inzwischen habe James Benoit seinem Boss, dem Promi-Stylisten Georg Northwood, bereits den Rang abgelaufen und sei zu Herzogin Meghans bevorzugtem Stylisten auserkoren worden. Damit gehe auch einher, dass James Benoit in Frogmore Cottage, dem Zuhause von herzogin Meghan und ihrer Familie, bereits ganz selbstverständlich ein und aus gehe.

James Benoit ist Herzogin Meghan so nah wie kaum jemand

Überdies durfte sich James Benoit auch auf der zehntägigen Afrikareise von Meghan Markle und Prinz Harry um die Frisur von Herzogin Meghan kümmern und obendrein Zeit mit Baby Archie verbringen. Angeblich hat sich zwischen James Benoit und Baby Archie längst eine dicke Freundschaft entwickelt - bleibt zu hoffen, dass der Dreikäsehoch auch bald Freunde findet, die keine Angestellten seiner Mutter sind...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de