11.04.2019, 21.31 Uhr

Nationaler Tag der Geschwister: Olivia Wilde genießt Zeit mit ihren Kindern

Süße Geschwisterliebe: Am sogenannten "Tag der Geschwister" hielt es auch Schauspielerin Olivia Wilde für angemessen, Zeit mit ihren beiden Kindern zu verbringen. Ein Video zeigt, dass sich Bruder und Schwester wunderbar verstehen.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Anlässlich des regionalen US-Feiertages zu Ehren aller Geschwister ("Siblings Day") am heutigen 10. April hat die Schauspielerin Olivia Wilde (35, "Viligante - Bis zum letzten Atemzug") einen offenbar spaßigen Tag mit ihren beiden Kindern verbracht. Ein zuckersüßes Video auf ihrem Instagram-Account gibt Einblick in ihren Alltag als Mutter.

Lust auf einen Comedy-Streifen? Hier gibt es "Liebe To Go" mit Olivia Wilde

Der Clip zeigt ihren Sohn Otis Alexander (4) beim Spielen mit seiner kleinen Schwester Daisy Josephine (2). Die Beiden tragen neben ihren farbenfrohen Outfits Knie- und Handschützer sowie einen Sturzhelm. Offenbar vergnügen sie sich gerade unter der Aufsicht von Mutter Wilde beim Rollerfahren. "Einen fröhlichen 'Siblings Day' wünsche ich diesen coolen Kids, die mich die ganze Zeit haben mitmachen lassen, solange ich ihnen Snacks gebracht habe", heißt es unter ihrem Post. Am Ende des Videos läuft die 2-Jährige in Zeitlupe Richtung Kamera und gibt der 38-Jährigen mehrere Küsse.

Der Vater der beiden Kinder ist der Schauspieler und Komiker Jason Sudeikis (43). Er und die Schauspielerin sind bereits seit 2011 ein Paar und seit 2013 verlobt.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser