08.04.2019, 16.00 Uhr

abgesagt: Verlierer des Tages

Solange Knowles' Konzert beim Coachella abgesagt

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Solange Knowles (32, "Cranes in the Sky") hat im März ihr neues Album "When I Get Home" veröffentlicht und hätte es im April auf dem Coachella Festival in Kalifornien live vorstellen sollen. Doch das wird nicht passieren. Wie das Festival selbst via Twitter mitteilte, wird die jüngere Schwester von Beyoncé (37) aus dem Line-up genommen.

Hören Sie hier die Musik, die von Solange auf dem diesjährigen Coachella nicht live dargeboten wird

Der Grund dafür ist recht einfach, denn die Produktion rund um die Show wird offenbar einfach nicht rechtzeitig fertig. Dem Tweet zufolge entschuldigt sich die Künstlerin für die Umstände und "sieht künftigen Auftritten auf dem Coachella" mit Freude entgegen.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser