Uhr

Anouschka Renzi privat: "Wir sind einfach füreinander da!" IHM gehört ihr Herz nach der Scheidung

Anouschka Renzi zählt zu Recht zu den beliebtesten Schauspielerinnen Deutschlands. Doch bis dahin war es ein langer Weg. Wie sie so erfolgreich wurde und was sie privat so treibt, erfahren Sie hier.

Anouschka Renzi kann auf eine erfolgreiche Karriere zurückblicken. Bild: Axel Heimken/dpa

Seit Jahren ist Anouschka Renzi bereits eine erfolgreiche Schauspielerin. Doch für ihre Karriere musste die gebürtige Berlinerin auch zahlreiche Opfer bringen. Wir werfen einen Blick zurück auf ihr Leben.

Anouschka Renzi: Auch Mutter Eva Renzi war Schauspielerin

Anouschka Renzi wurde am 6. August 1964 in Berlin geboren. Das Interesse an der Schauspielerei wurde ihr quasi in die Wiege gelegt, dann auch Mutter Eva Renzi war eine gefragte Darstellerin. Das führte jedoch dazu, dass sie in ihrer Kindheit häufiger umziehen musste, wenn ihre Mutter eine neue Rolle in einer anderen Stadt oder gar in einem anderen Land annahm. Mit 17 Jahren stand Anouschka Renzi zum ersten Mal auf der Bühne und ging anschließend nach New York, um Schauspielunterricht zu nehmen.

Anouschka Renzi zeigt sich nackt im "Playboy" und campt im RTL-Dschungelcamp

Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland war Anouschka Renzi in zahlreichen Kinoproduktionen zu sehen und übernahm auch Rollen in verschiedenen TV-Serien, wie etwa "Wolffs Revier", "In aller Freundschaft" oder im "Tatort". Zudem ließ sie sich gleich zwei Mal für das Männermagazin "Playboy" ablichten und landete im Jahr 1985 und 2003 auf der Titelseite. Außerdem tauscht sie die Bühne für den Dschungel ein. Im Dschungelcamp von RTL kämpft sie 2022 um den Sieg.

Anouschka Renzi privat: Trennung und Tochter Chiara Moon Horst

Privat ging es bei Anouschka Renzi hingegen turbulent zu. Im Jahr 1995 heiratete sie den Schauspieler Jochen Horst, mit dem sie 1998 die gemeinsame Tochter Chiara Moon Horst bekam. Kurz darauf trennte sich das Paar und ließ sich im Jahr 2000 schließlich scheiden. Auch ihre zweite Ehe mit Stefan Schumann, einem Juristen, ging nach über zehn Jahren in die Brüche.

Anouschka Renzi zeigt neuen Freund Marc Zabinski

Ende 2018 zeigte sich Anouschka Renzi schließlich mit einem neuen Mann an ihrer Seite. Gegenüber RTL gab sie an, dass sie ihren Partner Marc Zabinski bei Theaterproben kennengelernt habe. Laut Renzi seien die beiden bereits drei Jahre ein Paar gewesen, bevor sie die Beziehung öffentlich gemacht habe. Denn auf ihr Privatleben legt die Schauspielerin auch heute noch viel Wert.

Anouschka Renzi privat verlobt mit Partner

Das Paar hat entschieden in ihrer Beziehung den nächsten Schritt zugehen. Sie und ihre Freund hätten sich verlobt, wie die Schauspielerin im Interview mit "Hauptbruch" verriet. "Wir haben so überlegt, jetzt sind wir schon seit fünf Jahren zusammen. Wir sind einfach füreinander da. Wenn es noch ein paar Jahre hält, kann man auch heiraten."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kad/news.de