In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Dennoch fragen sich viele Menschen: Wann werden die Corona-Maßnahmen wieder gelockert? Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
13.09.2018, 08.15 Uhr

Jürgen Drews: Bühnen-Comeback! Vor 2 Wochen lag er noch in der Klinik

Schlagersänger Jürgen Drews stand am Wochenende schon wieder auf der Bühne und gab ein Konzert. Kurz nach der Operation hält den selbsternannten König von Mallorca jetzt nichts mehr zurück.

Jürgen Drews hat seinen Infekt offenbar gut überstanden. Bild: dpa

Für seine Fans war es ein regelrechter Schock: Schlagersänger Jürgen Drews landete vor knapp einem Monat wegen eine schweren Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus. Nachdem der "Bett im Kornfeld"-Sänger und selbsternannte König von Mallorca schon kurz danach wieder auf der Bühne stand, musste er nach einem Konzert in Dortmund erneut in die Klinik eingeliefert werden. Eigentlich hätten ihm die Ärzte zwei Wochen Ruhe angeordnet, doch daran habe er sich nicht gehalten, erklärte er später.

Jürgen Drews: König von Mallorca landet in der Klinik

Wie die "Bild" damals schrieb, habe Drews bereits einen Tag nach dem Comeback-Konzert über Magenkrämpfe geklagt und sich mehrfach übergeben müssen. Nach der Einlieferung ins Krankenhaus sei bei ihm ein Darmverschluss diagnostiziert worden."Es musste durch einen kleinen Eingriff vernarbtes Gewebe entfernt werden", teilte sein Management im Anschluss daran mit. Jetzt stand der Sänger wieder auf der Bühne.

Jürgen Drews nach Krankenhausaufenthalt wieder auf der Bühne

Wie er bereits in einem Video bei Instagram seinen Fans versprach, trat Jürgen Drews am vergangenen Samstag in Remscheid im Freibad Eschbachtal ab 19 Uhr mit seiner Band beim "2. Eschtival 2018" auf."Ich sitz' schon in den Startlöchern, obwohl ich mich noch gar nicht so richtig fühle.", sagt Drews in dem Video. Vor dem Auftritt erklärte er gegenüber der "Bild"-Zeitung noch einmal: Sein Arzt habe ihm gesagt, er solle eine Reha machen. Doch er habe ihm entgegnet, dass er auf die Bühne gehöre.

Könnte Jürgen Drews seine Karriere beenden?

Während Drews anscheinend wieder voller Tatendrang ist, klingen die Aussagen seiner Frau Ramona anders: "Ich würde ihm ja gerne was abnehmen, aber die Besucher wollen Jürgen auf der Bühne sehen – ich kann nur die Daumen drücken und hoffen, das alles gut verläuft", erklärt sie gegenüber "Bild".

Wäre Aufhören denn eine Option für den König von Mallorca? "Die Gedanken und Überlegung waren wirklich da!", zitiert die "Bild" Drews. Doch seine Frau weiß: "Das ist sein Hobby und er kann es nicht so einfach aufgeben."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser