Von news.de-Redakteurin Jana Koopmann - 29.03.2018, 12.00 Uhr

Sophia Thomalla: Unzertrennlich verbunden! Helene Fischer wird sie NICHT los

Am 1. Februar hat Sophia Thomalla es allen versprochen. Sie wird ihren Wetteinsatz einlösen und sich ein Tattoo von Helene Fischer stechen lassen. Doch hat sie überhaupt noch Platz auf ihrem tätowierten Körper?

Sophia Thomalla kann nicht genug von Tattoos bekommen. Bild: dpa

Sophia Thomalla nimmt den Mund gerne voll, am 1. Februar versprach sie ihre Januar-Wette einzulösen. Nun ist es soweit und das Tattoo von Helene Fischer wird ab 28. März ihren Körper zieren.

Sophia Thomalla und ihre irre Tattoo-Wette

Wir erinnern uns, Ende Januar wollte Sophia Thomalla Klicks auf Instagram erhaschen. Aber nicht, um am Ende die Hüllen fallen zu lassen. Sie wollte sich ein neues Tattoo stechen lassen und ihre Fans sollten entscheiden. 100.000 Likes für ein Tattoo von Justin Bieber, 200.000 für Helene Fischer und 500.000 Likes für Helene mit ihrem Florian Silbereisen. Am Ende wurde es Helene Fischer alleine. Morgen löst sie nun ihren Wetteinsatz ein.

Welche Helene soll Sophia Thomalla zieren?

Mit Spannung interessiert natürlich alle die Frage, was es für ein Helene-Motiv wird. Prangt am Ende des Tages tatsächlich ein Konterfei der Schlagerkönigin auf Sophia Thomallas Körper? Wird es gar nur ein Fan-Schriftzug? Oder hat Sophia Thomalla gar nicht den Mut, Helene Fischer dauerhaft in Ehren zu halten und entscheidet sich für ein Klebe-Tattoo? Denn eigentlich sind Sophia und Helene nicht gerade die besten Freundinnen.

Helene-Fischer-Tattoo: Wo ist noch Platz für die Schlager-Queen?

Doch wohin mit der blonden Schlagerschönheit? Zumindest die Arme sind eigentlich komplett ausgemalt. Aber da ja das Helene-Fischer-Tattoo offenbar eine Herzensangelegenheit war, möglicherweise ist ja dort noch ausreichend Platz. Ansonsten zeigt der durchtrainierte Bauch auch noch genug freie Haut für Helene. Aber wie wir Sophia Thomalla kennen, wird sie mit dem Ergebnis und deren Entstehung nicht hinter dem Berg halten.

Lesen Sie auch: Echter Groupie! Sie weicht ihrem Gavin nicht von der Seite.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser