29.09.2017, 12.38 Uhr

Kate Middleton schwanger: Herzogin Kate verrät den Baby-Namen!

Seit Bekanntwerden der dritten Schwangerschaft von Kate Middleton, erleben die englischen Buchmacher einen wahren Run auf die Wetten zum Geschlecht und Namen des Babys. Nun hat Herzogin Kate sich verplappert.

Kate Middleton erwartet demnächst ihr drittes Kind. Bild: dpa

Das englische Königshaus ist in heller Aufregung. Schon bald kommt das dritte Baby von Kate Middleton und Prinz William und bisher hatte sich das Thronfolgerpaar immer recht geschlossen gehalten, welches Geschlecht es werden soll und vor allem welchen Namen der Nachwuchs bekommen soll. Doch diesmal scheint sich Herzogin Kate selber verplappert zu haben.

Kate Middleton schwanger: Morgenübelkeit setzt sie außer Gefecht

Kate Middleton hat noch immer nicht den Kensington Palast verlassen und liegt weiter mit morgendlicher Schwangerschaftsübelkeit flach. Bereits in den Schwangerschaften mit Prinz George und Prinzessin Charlotte litt sie unter einer schlimmen Form von Hyperemesis gravidarum. Sie verpasste sogar Prinz Georges ersten Schultag an der Thomas Battersea Vorschule. Aber es gibt auch gute Nachrichten von Kate Middleton zu vermelden.

Kate Middleton und Prinz William erwarten ihr drittes Kind: Es wird ein...

Ein Palastinsider soll nämlich das streng gehütete Babygeheimnis gegenüber "thehollywoodgossip.com" verraten haben. Demnach erwarten Kate Middleton und Prinz William wieder ein Mädchen. Um die frohe Kunde auch Prinz William zu sagen, hat Herzogin Kate es ihrem Mann nicht etwas zwischen Tür und Angel verraten, sondern ihm einen kleinen Zettel mit dem Babynamen zugesteckt.

DIESEN schönen Namen bekommt das dritte Kind von Kate Middleton und Prinz William

Der handgeschriebene Zettel, den Prinz William von Kate Middleton zugesteckt bekam, enthielt lediglich den schönen Mädchennamen "Alice". Nach der Babynachricht haben es William und Kate selbstverständlich auch den Kindern berichtet. Auch ganz originell in Form von pinkfarbenen Cupcakes. Prinz George freut sich schon wahnsinnig auf seine kleine Schwester und kann nach Angaben des Insiders gar nicht vom Babybauch seiner Mutter lassen.

FOTOS: Prinz George und Prinzessin Charlotte Die niedlichsten Schnappschüsse der Mini-Royals

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser