28.09.2017, 11.51 Uhr

Daniela Katzenberger: Ist Daniela eine Blenderin? Jetzt platzt Jenny Frankhauser der Kragen

Seit einem halben Jahr herrscht Krieg im Hause Katzenberger / Frankhauser. Nach dem Tod des Vaters von Jenny Frankhauser hatten sich die beiden Schwestern verkracht und auch bis heute nicht wieder versöhnt. Daniela Katzenberger hielt zu den Familieninterna ihre Klappe, ganz im Gegensatz zu Jenny Frankhauser. Bis jetzt!

Im Mai diesen Jahres verkrachten sich Daniela Katzenberger und ihre Schwester Jenny Frankhauser. Doch anstatt den Streit familienintern zu klären, trug Jenny Frankhauser den Konflikt an die Öffentlichkeit, die Katze schwieg. Bis jetzt.

Jenny Frankhauser durchlebte im Frühjahr die schlimmsten Wochen ihres Lebens. Ihr Vater Andreas starb unerwartet und sie bekam offenbar nicht von allen Familienmitgliedern den Rückhalt, den sie gebraucht hätte. Ihre Halbschwester Daniela Katzenberger machte den tragischen Verlust auf Facebook öffentlich und damit war ihr der Hass von Jenny Frankhauser sicher. Seitdem lässt sie keine Gelegenheit aus, auf ihrer berühmten Schwester rumzuhacken.

Daniela Katzenberger beteuert ihre Liebe zu Schwester Jenny Frankhauser

Daniela Katzenberger allerdings hat bisher geschwiegen, sicht jetzt aber in einem "Promiflash"-Interview erstmals zu dem Streit geäußert. "Ich möchte nie zuviel davon sagen, weil ich es nicht schön finde, wenn man sich so anfeindet in der Öffentlichkeit. Das ist nicht mein Ding. Ich liebe meine Familie über alles, also jedes Familienmitglied. Ich liebe auch meine Schwester, ich liebe sie trotzdem, egal, was sie sagt!"

Gibt es also keinen Grund mehr für die beiden Schwestern sich anzufeinden? Würde ein Treffen die Familie wieder zusammenbringen und versöhnen? Die Worte von Jenny Frankhauser waren schon sehr verletzend. "Ich habe keine Schwester mehr", sagte die oder nannte Daniela Katzenberger "rücksichtslos, selbstverliebt, egoistisch, respektlos, eiskalt". Offenbar herrscht Gesprächsbedarf. Mutter Iris scheint sich allerdings positioniert zu haben und postet ein fröhliches Bild mit Jenny.

Jenny Frankhauser schießt wieder scharf gegen Daniela Katzenberger

Doch nur kurz nach dem "Promiflash"-Interview von Daniela Katzenberger, scheint Jenny Frankhauser die nächste Runde im Streit einzuläuten. Und die scheint wirklich hässlich zu werden. Auf Facebook schreibt sie, dass die Verletzung für sie zu tief sitzt, es niemals eine Versöhnung geben wird und quasi alles, was sie jemals über Daniela Katzenberger gesagt hat, der Wahrheit entspricht. Der Post ist mittlerweile gelöscht.

Jenny Frankhauser wirft Daniela Katzenberger Berechnung vor, denn einige SMS, vermutlich mit ihrer Mutter, sollen beweisen, dass sie im Interview eben doch nicht die Wahrheit gesagt haben soll. Daniela Katzenberger soll sich angeblich freuen, dass eben ihre Schwester als die Böse dasteht, die herzlose Schwester, die nur Hass verbreitet und eifersüchtig ist auf ihre berühmte Schwester. Es bleibt also spannend.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser