21.09.2017, 14.43 Uhr

Kate Middleton und Prinz William: Endlich! Insider plaudert Baby-Geschlecht aus

Junge oder Mädchen? Seit Bekanntwerden von Kate Middletons dritter Schwangerschaft überschlagen sich die Schlagzeilen. Vor allem die Frage nach dem Baby-Geschlecht sorgt dabei immer wieder für heiße Diskussionen...

Junge oder Mädchen: Prinz William und Kate Middleton erwarten ihr drittes Kind. Bild: dpa

Seit Bekanntwerden von Kate Middletons dritter Schwangerschaft überschlagen sich die Schlagzeilen. Nachdem sich Herzogin Kate zuletzt eine dreiwöchige Öffentlichkeitspause gönnte, tauchte die werdende Mutter am Dienstag endlich wieder auf, wenn auch sichtlich mitgenommen. Doch neben all den Spekulationen über ihren Gesundheitszustand, sorgt vor allem das Geschlecht des royalen Nachwuchses für Aufregung.

Kate Middleton schwanger: Insider plaudern über Baby-Geschlecht

Dies soll neuesten Gerüchten zufolge nun enthüllt worden sein. Wie das US-Magazin "InTouch" von einem namentlich nicht genannten Insider erfahren haben will, sollen Kate und Prinz William ein Mädchen erwarten. Vor allem die kleine Charlotte dürfte sich über weibliche Verstärkung freuen. Wäre da nicht noch eine weitere Theorie zum Geschlecht des royalen Nachwuchses.

Denn wie der britische "Daily Star" jüngst berichtet, deuten Herzogin Kates aktuelle Schwangerschaftsgelüste in eine ganz andere Richtung. Neben ihrer schlimmen Morgenübelkeit soll auch Kates Heißhunger auf scharfes Essen und Süßigkeiten auf einen Jungen hinweisen. Dies zumindest besagen alte Ammenmärchen. Aber was wird es denn nun?

Herzogin Kate: Erwarten Kate und Prinz William Zwillinge?

Sollten sich am Ende gar die Zwillingsmeldungen der vergangenen Woche bewahrheiten, dann könnten Kate Middleton und Prinz William vielleicht sogar einen Jungen und ein Mädchen erwarten. Darüber berichtet das Boulevardmagazin "InTouch" mit Verweis auf einen namentlich nicht genannten Insider. Welches Geschlecht der Mini-Royal am Ende haben wird, das wird sich wohl erst im Frühjahr 2018 zeigen. Noch nie hat der Palast das Geschlecht des Kindes vor der Geburt bekanntgegeben.

Kate Middleton und Prinz William: Wann kommt Baby Nummer 3 auf die Welt?

Medienberichten zufolge soll Kates drittes Kind nicht vor März 2018 das Licht der Welt erblicken. Noch reichlich Zeit, um Wetten abzuschließen. Bereits bei Kates ersten beiden Geburten verdiente sich so manch ein Engländer eine goldene Nase. Und auch bei Baby Nummer drei werden die Wettbüros wohl wieder aus allen Nähten platzen.

Lesen Sie auch: Sie hat sich getrennt! Wie geht es mit Meghan und Prinz Harry weiter?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/mag/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser