06.09.2017, 08.57 Uhr

Carsten Maschmeyer operiert?: Was hat der DHDL-Star bloß mit seinem Gesicht angestellt?!

Hat er sich liften lassen oder nicht? Das Gesicht von Carsten Maschmeyer gab in der letzten Staffel "Die Höhle der Löwen" vielen TV-Zuschauern Rätsel auf. Nun bezieht der Investor Stellung.

Carsten Maschmeyer will sich in der "Höhle der Löwen" lockerer präsentieren. Bild: imago/localpic

Ab dem heutigen Dienstag ist Unternehmer Carsten Maschmeyer (58, "Selfmade: erfolg reich leben") wieder in "Die Höhle der Löwen" zu sehen. Seit vergangener Staffel ist der Mann von Schauspielerin Veronica Ferres (52, "Die Patin") als Investor in der VOX-Show dabei.

Gesichts-OP? Carsten Maschmeyer kontert die Botox-Gerüchte

In seiner persönlichen Premieren-Staffel machte Maschmeyer aber nicht nur wegen seiner Deals von sich reden. Getuschelt wurde vor allem über sein Gesicht. Seine Mimik wirkte oft etwas eingefroren. Hat sich der 58-Jährige etwa liften lassen? Ist Botox im Spiel?

Doch nix dergleichen. Maschmeyer War Carsten Maschmeyer jahrelang Opfer einer Rufmord-Kampagne?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser