07.09.2017, 15.42 Uhr

Absage bei Schlagerboom: Andrea Berg macht ihre treuesten Fans wütend

Andrea Berg zählt seit Jahren zu Deutschlands größten Schlagerstars. Für ihre Fans reißt sich die Schlagerkönigin gern einmal ein Bein aus. Doch nun passierte ein Fehler, der die Berg-Fans enttäuscht zurücklässt.

Andrea Berg ist nicht beim "Schlagerboom" dabei. Bild: dpa

Die Fans von Andrea Berg müssen aktuell ganz stark sein, zumindest all diejenigen, die gehofft hatten, die Schlagerkönigin beim "Schlagerboom" in Dortmund live zu sehen. Denn fälschlicherweise kam es zu einer Konzertankündigung, die so nicht stattfinden wird.

Andrea Berg nicht beim "Schlagerboom" in Dortmund dabei

Wie die "Bunte" berichtet, hatte Florian Silbereisen live im Fernsehen verkündet, unter anderem mit Andrea Berg in Dortmund beim "Schlagerboom" zu feiern. Und auch auf verschiedenen Internetportalen wurde die Veranstaltung mit Andrea Berg beworben. Doch tatsächlich wird die 51-Jährige bei dem Schlagerevent nicht anwesend sein, wie sie nun selbst auf ihrer Facebook-Seite klarstellte.

Andrea Berg entschuldigt sich bei ihren Fans

"Ups, was lese ich da? Da muss sich wohl irgendwo ein Fehlerteufel eingeschlichen haben, denn ich bin nicht eingeplant beim Schlagerboom in Dortmund am 21. Oktober! Ihr wisst, dass sowas nicht meine Art ist!", schreibt die "Du hast mich tausendmal belogen"-Sängerin auf ihrer Seite.

Fans von Andrea Berg stinksauer wegen Schlager-Schlamassel

Für zahlreiche Berg-Fans eine herbe Enttäuschung. Direkt unter dem Beitrag machen sie ihrem Ärger Luft: "Sehr seltsam kaufen hunderte Fans extra dafür die Karten Florian Silbereisen kündigt es live in der Sendung an und ihr wisst nix meint ihr wirklich wir Fans sind blöd." Und auch ein anderer schreibt: "Ganz ehrlich: So etwas darf nicht passieren. Tausende Fans haben sich dafür Tickets gesichert und nehmen viele viele Kilometer auf sich."

Auch interessant: Andrea Berg bricht Fans das Herz.

Eingefleischte Andrea-Berg-Fans zeigen Verständnis

Die meisten Fans von Andrea Berg zeigen jedoch Verständnis und glauben nicht, dass der Fehler bei der Sängerin liegt. "Klar ist das aergerlich und traurig, fuer die fans und leute die die karten und vielleicht auch ein Hotelzimmer gebucht haben.Aber dir dafuer jetzt die schuld zugeben das finde ich abzulut nicht OK."

Andrea Berg: Ihre TV-Highlights

Dennoch stehen für die eingefleischten Andrea-Berg-Fans in naher Zukunft zahlreiche Highlights mit der Sängerin an. Am 16.9. ist sie in der ARD bei Florian Silbereisens "Dirndl! Fertig! Los! Die Oktoberfestshow 2017'" zu Gast, am 17.9. ist sie im "ZDF Fernsehgarten" zu sehen und am 30.9. bei "Willkommen bei Carmen Nebel".

FOTOS: Andrea Berg Die 10 peinlichsten Bilder der Schlagerkönigin
zurück Weiter Ihr "Heimspiel"-Konzert in Aspach ist das Highlight des Jahres für Fans der Schlagersängerin. Da ist natürlich Körpereinsatz gefragt. (Foto) Foto: Marijan Murat/dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser