26.07.2017, 11.33 Uhr

Arbeiten bei Kate Middleton: Stelle frei! Die Royals suchen einen neuen Mitarbeiter

Prinz William, Herzogin Kate und Prinz Harry suchen einen Leiter für die Kommunikationsabteilung ihrer königlichen Stiftung. Die Stellenanzeige ist online zu finden.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Arbeiten für die Royals - das muss jetzt kein Traum mehr bleiben. Denn Prinz William (35), Herzogin Kate (35) und Prinz Harry (32) haben eine Stelle zu vergeben. Sie suchen einen Leiter für die Abteilung Kommunikation, PR und Öffentlichkeitsarbeit in ihrer königlichen Stiftung "Royal Foundation". Die Stellenanzeige posteten sie online im sozialen Netzwerk LinkedIn.

Passend dazu: "Absolute Hexe"! Fürchten die Angestellten Herzogin Kate?

Arbeiten für: Kate, William und Harry: Stellenbeschreibung per Online-Netzwerk

In der Stellenbeschreibung heißt es unter anderem: Der ideale Kandidat solle "umfangreiche Erfahrungen in einer Marketing-, Medien- oder PR-Agentur" gesammelt haben. Außerdem gefordert: "ein einschlägiges Diplom (oder eine ähnliche Qualifikation)" sowie "idealerweise Erfahrung in der Arbeit im Charity Sektor". Ein ganz wesentlicher Punkt ist demnach aber auch "die Fähigkeit, sensible Informationen mit Takt und Diskretion behandeln zu können".

Prinz William und Prinz Harry suchen Stiftungs-Mitarbeiter

Die Stiftung wurde 2009 von den beiden Prinzen ins Leben gerufen; Herzogin Kate ist inzwischen auch offizielle Patin. Alle drei nutzen diese Organisation für ihre Wohltätigkeitsaktivitäten. Zu den unterschiedlichen Projekten zählen die "Invictus Games", "United for Wildlife", "Secondary School Education in Uganda".

Lesen Sie auch: Kate Middletons Großer kommt in die Schule - doch mit welchem Nachnamen?

FOTOS: Prinz William und Kate Middleton Die schönsten Bilder von Williams und Kates Deutschlandbesuch
zurück Weiter Die Reise von William und Kate beginnt in Warschau, Polen. Von hier aus reist die royale Familie nach Deutschland. (Foto) Foto: Marcin Obara / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser