In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Dennoch fragen sich viele Menschen: Wann werden die Corona-Maßnahmen wieder gelockert? Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
21.07.2017, 12.30 Uhr

Daniela Katzenberger: Schwanger und unverheiratet? DAS sagt die Katze zu den Gerüchten

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis kommen aus den Negativschlagzeilen nicht heraus: Erst der Streit mit Schwester Jenny Frankhauser und nun soll ihr trautes Eheleben auch noch ein Fake sein. Aber das Paar scheint glücklicher denn je, wie ein neues und sehr verdächtiges Foto beweist.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sind trotz der Fake-Gerüchte glücklich miteinander. Bild: dpa

Die Schwesterliebe zwischen Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser scheint erloschen. Seit Wochen herrscht eisige Kälte in der Familie Katzenberger. Dabei machte Jenny öffentlich ihrem Ärger Luft und warf ihrer Halbschwester unter anderem Falschheit und Egoismus vor.

Sind Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis gar nicht verheiratet?

Denn während Jenny Frankhauser um ihren geliebten Vater trauerte, der im Mai 2017 plötzlich gestorben war, trommelte Schwester Daniela kräftig weiter die Werbetrommel für ihr neues Buch "Eine Tussi speckt ab" - und das nachdem sie den Todesfall öffentlich machte, offenbar ohne Absprache mit der Familie. Seitdem kriselt auch das Verhältnis zu Mama Iris Klein. Und nicht nur das: Mit dem Vorwurf der Falschheit haben mittlerweile auch wieder die Fake-Gerüchte um Daniela Katzenbergers Hochzeit Hochkonjunktur.

Verstärkt wurden die, als die "Bild" in dieser Woche ein Dokument veröffentlichte, laut dem Lucas Cordalis gar nicht verheiratet, sondern ledig sein soll. Wir erinnern uns: Im vergangenen Jahr hatten die Katze und Lucas zwar kirchlich geheiratet, aber um rechtlich als Ehepaar zu gelten, ist eine standesamtliche Trauung erforderlich. Doch die hätten die beiden aus zeitlichen Gründen versäumt, aber laut eigenem Bekunden nachgeholt. Ob dem so ist, wissen jedoch nur die beiden. Auch wenn Daniela Katzenberger ihr Privatleben gern in der Öffentlichkeit präsentiert, ein Dokument, etwa eine Hochzeitsurkunde, das das Gegenteil beweist, hat sie bislang nicht vorgelegt.

Alles Fake? Jens Büchner schießt gegen Daniela Katzenberger

Dass das offensichtlich problemlos zu bewerkstelligen wäre, hat aktuell Jens Büchner bewiesen. Mit einem Seitenhieb auf die Katze hat er nämlich einen Auszug aus seinem Familienstammbuch gepostet, um möglichen Fake-Gerüchten gleich vorab den Wind aus den Segeln zu nehmen. In einem PS lässt er sich nicht nehmen auch darauf hinzuweisen, dass es bei ihm kein Dokument gibt, "wo drauf steht das ich 'ledig' bin!!!!" Das hat gesessen!

Ist Daniela Katzenberger schwanger? Verdächtiges Foto mit Lucas

Doch auch Daniela Katzenberger, die bisher zu den Vorwürfen ihrer Schwester geschwiegen hat, lässt sich ein Statement zu den derzeitigen Gerüchten nicht nehmen. Zwar äußert sie sich nicht zu Wort und bezieht Stellung, dafür aber hat sie ein sehr verdächtiges Foto bei Facebook und Instagram gepostet.

Darauf ist sie gemeinsam mit Lucas Cordalis zu sehen, der sie umarmt und vor ihrem Rücken ein Herz mit seinen Händen formt. Ein kleiner Liebesbeweis, dass ihre Ehe kein Fake ist, könnte man sich denken. Doch einige Fans haben genauer hingeschaut und vermuten noch mehr hinter dem Post. Denn aufgrund des Hintergrunds im Bild meinen einige zu erkennen, dass sich Lucas und Daniela in einem Krankenhaus befinden. "Also man könnte mit viel Fantasie behaupten, das im Hintergrund ist eine Kreißsaaltür." Ein anderer schreibt ohne viel Worte einfach: "Babyalarm". Immerhin arbeiten Daniela und Lucas laut eigenen Aussagen tatsächlich an einem zweiten Baby. Aber ging das etwa so schnell?

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser