10.05.2017, 10.32 Uhr

Kate Middleton: Kate Middleton: Diese Aufgaben machen eine neue Schwangerschaft unmöglich

Mit der zweijährigen Prinzessin Charlotte und ihrem älteren Bruder Prinz George hat Herzogin Kate alle Hände voll zu tun. Bild: Str / EPA FILE / picture alliance / dpa

Für Herzogin Kate und ihren Mann dürften nun arbeitsreiche Tage anbrechen - Prinz William hat sich bereits darauf eingestellt und will seinen Job als Hubschrauberpilot an den Nagel hängen, um mehr Zeit für die royalen Pflichten zu haben. Im Herbst ist dann außerdem der Umzug vom Landsitz Anmer Hall in den Kensington Palast nach London geplant, so dass die jungen Royals näher dran sind am Geschehen im Königshaus. Auch Prinz George und Prinzessin Charlotte sind bald aus dem Gröbsten raus, denn der Erstgeborene besucht in Kürze die Vorschule, während sich seine kleine Schwester auf ihre Kindergartenzeit freuen darf. Herzogin Kate, die bislang immer als eine der arbeitsscheuesten Royals galt, möchte ihre Negativ-Rolle offenbar gern abstreifen und wird immer öfter auf Solo-Tour gesehen, wenn sie das britische Königshaus bei öffentlichen Terminen repräsentiert - beispielsweise bei einem Besuch in den Niederlanden oder, wie jetzt bekannt wurde, Mitte Mai bei einem Kurzbesuch in Luxemburg.

Ob Queen Elizabeth II. sehr "amused" wäre, wenn ihr Enkel Prinz William und seine Ehefrau Kate ansichts des straffen Terminkalenders lieber eifrig an Baby Nummer 3 basteln, anstatt sich auf ihre Pflichten im Namen der Krone zu konzentrieren, darf bezweifelt werden...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser