Von news.de-Volontärin Maria Ganzenberg - Uhr

Melanie Müller im Interview: "Dumme und primitive Menschen" - Melanie Müller lässt sich nicht unterkriegen

Melanie Müller eröffnete auf Facebook, das sie schwanger ist. Bild: dpa

Melanie Müller: "Dumme und primitive Menschen"

Als Melanie Müller davon hört, ist sie entsetzt und holt zum Gegenschlag aus: "Das sind in meinen Augen sehr sehr dumme und primitive Menschen. Mit solchen gebe ich mich zum Glück auch nicht ab." Diese Kommentare lese sie außerdem nicht. "Diese Leute kennen mich ja privat gar nicht. Die kennen mich eventuell aus dem Fernsehen, von der Bühne", gibt sie sich selbstsicher. Schließlich wüsste auch keiner, wie ein Jürgen Drews oder die größten Schauspieler privat wirklich sind. "Die würden mir das nie ins Gesicht sagen. Nur dank des Internets kann man sowas schneller verbreiten."

Melanie Müller nach der Geburt: "Es wird ein Traveller-Baby!"

Ablenken lassen könne sie sich aktuell sowieso nicht. Denn schwanger hin oder her: "Ich bin ja nicht krank", sagt die ehemalige Bachelor-Kandidatin lachend. "Ich liebe ja auch die Bühne und von daher wird man mich lange lange noch mit dickem Bauch auf der Bühne sehen." Und auch nach der Geburt geht es gleich weiter. Der offizielle Geburtstermin ist am 3. Oktober. Eine lange Pause wird es aber nicht geben. "Danach gibt's eigentlich fast gar keine Pause. Wir haben drei Wochen und dann geht's schon wieder weiter mit der Tour", so die Sängerin. Sorgen um das Baby müssen sich die Fans aber nicht machen: "Mein Mann ist ja immer mit. Es ist dann Teamwork angesagt. Es wird auf jeden Fall ein Traveller-Baby!".

Das Team von news.de gratuliert noch einmal von Herzen und wünscht den werdenden Eltern alles Gute für die Zukunft!

Lesen Sie auch: Schwanger! Diese Ängste plagen die Dschungelkönigin jetzt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

grm/sam/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2