Von news.de-Redakteurin - 12.03.2017, 10.11 Uhr

Kate Middleton: Purer Eigennutz? Diese Rolle will sie bei Pippas Hochzeit einnehmen

Am 20. Mai ist es soweit: Pippa Middleton und Hedge-Fond-Manager James Matthews geben sich das Ja-Wort. Doch anders als bei ihrer eigenen Hochzeit will Kate Middleton keine Brautjungfer sein. Sie favorisiert eine andere Rolle. Und das soll egoistische Gründe haben.

Welche Rolle wird Herzogin Kate bei Pippas Hochzeit haben? Bild: dpa

Für Pippa Middleton soll es der schönste Tag ihres Lebens werden, wenn sie ihrem Verlobten, Hedge-Fond-Manager James Matthews, am 20. Mai das Ja-Wort gibt. Ebenso wie die Hochzeit ihrer Schwester Kate Middleton im Jahre 2011, wird durch ihre royalen Beziehungen auch ihre Hochzeit im Fokus der Öffentlichkeit stehen. Ein Fakt, dessen sich auch Herzogin Kate durchaus bewusst ist, und weshalb sich die 35-Jährige dagegen entschieden haben soll, Pippas Brautjungfer zu sein.

Kate Middleton: Nutzt sie Pippas Hochzeit für sich?

Denn unvergessen ist Pippa Middletons eigener Auftritt als Kates Brautjungfer, bei dem ihr Knack-Po ungewollt in den Klatschspalten landete und die kleine Schwester der Herzogin zur Royal Hotness avancierte. Ein Werdegang, den die Frau von Prinz William nun keinesfalls wiederholen möchte. Auch ihre Berühmtheit soll den großen Tag ihrer kleinen Schwester möglichst wenig beeinträchtigen.

Zu Pippas Hochzeit will Herzogin Kate Kindermädchen spielen

Deshalb hat sich Herzogin Kate zur Hochzeit von Pippa Middleton eine ganz andere Rolle ausgesucht. Wie ein Insider der britischen "Sun" verraten haben soll, will Kate Middleton an diesem Tag Kindermädchen spielen und sich um die Kinder der anwesenden Gäste kümmern. Eine nette Geste eigentlich, wären da nicht sofort wieder die Kommentare von Kate Middletons Kritikern.

Will Kate Middleton unbedingt wie Prinzessin Diana sein?

Die werfen der Duchess von Cambridge nun vor, sich durch diese Rolle doch wieder in den Vordergrund spielen zu wollen und unablässig Prinzessin Diana nachzueifern. Denn die hatte bekanntermaßen immer ein sehr gutes Verhältnis zu den kleinsten Personen im Volk.

Lesen Sie auch: Maulkorb! DIESE Worte hat Queen Elizabeth II. Herzogin Kate verboten

FOTOS: Foto-Love-Story Die Liebesgeschichte von Prinz William und Herzogin Kate in Bildern
zurück Weiter Es ist die wohl romantischste Liebesgeschichte unseres Jahrhunderts: Der künftige König von Großbritannien verliebte sich einst in ein bürgerliches Mädchen. Hier ist die Geschichte von Prinz William und seiner Kate. (Foto) Foto: Mario Testino / Art Partner / Ha / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de