25.02.2017, 09.41 Uhr

Wiz Khalifa: Rapper trauert um seine Schwester Lala (†32)

Große Trauer bei Rapper Wiz Khalifa: Seine Schwester ist mit nur 32 Jahren gestorben. Die Todesursache ist nicht bekannt.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Wiz Khalifa (29, "Blacc Hollywood") trauert um seine Schwester Dorien "Lala" Thomaz, die am Montag starb. Sie wurde nur 32 Jahre alt. Am Freitag twitterte der Rapper, dieser Verlust sei das Schlimmste, mit dem er je klarkommen musste, "aber mit euren Gebeten und eurer Unterstützung wird meine Familie das durchstehen".

Wiz Khalifa: Schwester Lala Thomaz stirbt mit 32 Jahren

Wiz Khalifas Mutter, Peachie Wimbush, postete die Todesanzeige ihrer Tochter auf Instagram. Vier Tage zuvor hatte sie ein Foto geteilt, auf dem zwei ineinander verschlungene Hände zu sehen sind. "Eure Gebete sind nötig...danke im Voraus", schrieb sie dazu. Warum Lala so früh starb, ist nicht bekannt.

FOTOS: Abschied von den Stars Diese Promis sind 2017 gestorben
zurück Weiter Otto Kern, Modeschöpfer (08.02.1950 - 10.12.2017) (Foto) Foto: Rolf Haid / picture alliance / dpa Kamera

Mit "See You Again" hat Wiz Khalifa einen großen Song geschaffen. Hier können Sie reinhören.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sam/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser