In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteurin Ina Bongartz - 12.01.2016, 12.18 Uhr

Die Geissens schon wieder im Shitstorm: Rückendeckung für Carmen Geiss - Die peinlichsten Bilder der Geissens

Carmen Geiss posiert im schicken Luxusoufit lässig im Slum von Cartagena (Kolumbien). Bild: Facebook (CarmenGeiss)

Aber es gibt auch vereinzelte Stimmen, die die Fotoaktion von Carmen Geiss differenzierter sehen oder gut finden: So schreibt zum Beispiel Nina Rathsack: "ich finde es super, wenn man vielseitig interessiert ist und auch mal die Slums zeigt. Es ist leider Realität. Der Mann scheint aber sehr humorvoll zu sein. Bewundernswert!"

Carmen Geiss unterstützt Kinderprojekte

Heike Lotte Knesebeck verteidigt Carmen Geiss: "Hier regen sich wieder so viel auf!!! Wer weiß von euch warum sie da waren... Carmen hat schon so einige Kinderprojekte unterstützt. Von den Spenden, die sie tätigen mal ganz abgesehen..."

Steve Brighton: "Was soll denn dieser Shitstorm? , wo ist das Problem? Wenn ichtäglich jedem bedürftigen was zustecke kann ich mich nach einer Woche dazustellen. Danke für den Blick hinter die Kulissen. alles Neider und Dummschwätzer hier."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Die Geissens Robert und Carmen Geiss: Ihre 10 peinlichsten Fotos

boi/saw/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser