Von news.de-Redakteur - 29.10.2015, 11.35 Uhr

Sylvie Meis halbnackt im Handtuch: Sylvie macht die "fliegende Holländerin"

Dass Sylvie Meis zauberhaft aussieht, ist kein Geheimnis. Das sie jetzt offenbar auch über Zauberkräfte verfügt schon. Oder warum schwebt die Meis im Spa-Urlaub wie eine "fliegende Holländerin"?

Sylvie Meis als fliegende Holländerin. Bild: news.de-Screenshot (instagram.com/1misssmeis)

Das ist doch wirklich die Höhe. Da ist Strahlefrau Sylvie Meis als Moderatorin und Model schon überaus erfolgreich, sieht dazu noch über alle Maße bezaubernd aus - und kann jetzt auch noch schweben? Das geht aber wirklich zu weit. Obwohl es als angesagter Promi vielleicht manchmal durchaus besser ist, mit einem gewissen Abstand über den Dingen zu schweben.

Sylvie Meis: So relaxt genießt sie ihren Wellness-Urlaub an der Ostsee

Und das beweist Sylvie Meis auf ihrem neuesten Instagram- und Facebook-Post äußerst eindringlich. Denn da gibt es die gute Sylvie während ihres Wellness-Urlaubs im Weissenhaus Spa Resort an der Ostseeküste zu sehen, wie sie ganz verträumt auf den bunten Blätterwald schaut.

Sylvie Meis im Spa-Resort: Nur ein Handtuch bedeckt ihren Körper

Bekleidet ist sie dabei nur von einem ziemlich knappen Handtuch, das nur das Nötigste bedeckt. Wen kennen Sie, der so relaxt am offenen Fenster dem Herbsttreiben zusieht? Sylvie Meis kann das selbst in dieser Pose offenbar ziemlich gut. Denn bequem sieht ihre Haltung nun wirklich nicht aus.

Wie geht das denn? Sylvie macht die "fliegende Holländerin"!

Aber Moment mal - wieso schwebt denn Frau Meis plötzlich? Als "fliegende Holländerin" hatten wir sie noch gar nicht auf dem Schirm. Doch so schön die Vorstellung auch ist, Sylvie habe mittlerweile auch noch magische Kräfte entwickelt, muss man bei genauerem Hinschauen doch feststellen, dass die 37-Jährige es sich auf einer Stange bequem gemacht hat.

Die fliegende Holländerin ist also nur eine gewaltige optische Täuschung, da Sylvie die Schwebestange mit ihrem Oberschenkel schlicht verdeckt. Dabei wäre "fliegende Holländerin" doch so ein schöner Spitzname für die "Let's Dance"-Moderatorin gewesen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Sylvie Meis Ihre 10 peinlichsten Fotos

rut/hos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser