14.11.2013, 22.14 Uhr

Danilo Leo Lazzarini: Katy Karrenbauer ist wieder Single

Nach drei Jahren Beziehung haben sich Katy Karrenbauer und ihr italienischer Freund Danilo Leo Lazzarini getrennt. Die Schauspielerin gestand ein, dass am Ende aufgrund der zu großen Distanz die Leidenschaft verloren gegangen ist.

Katy Karrenbauer bei der Berlinale 2013 in Berlin Bild: ddp images

Dass auch Italieneren mal die Leidenschaft ausgehen kann, musste Katy Karrenbauer (50, "Hinter Gittern - der Frauenknast") erfahren. Ihre Beziehung mit Danilo Leo Lazzarini (57) ist vorbei, die beiden trennten sich nach drei Jahren Beziehung. Gegenüber "Bild.de" gesteht die Schauspielerin ganz offen den Grund: "Es ist schade, aber unsere Leidenschaft füreinander ist leider erloschen."

Als die beiden sich 2010 kennengelernt hatten, schwärmte Karrenbauer noch, welch "heißblütiger Kerl" Lazzarini doch sei. Über die Entfernung war diese Hingabe aber nicht aufrecht zu halten: "Leo war die meiste Zeit in Venedig, ich in Deutschland. Durch unsere Jobs haben wir uns immer seltener gesehen, dieses Jahr ganze neun Monate nicht. Natürlich leiden da die Bedürfnisse, die eine Frau und ein Mann nun mal haben."

"Das Leben ist kein Fischfurz" von Katy Karrenbauer könnte Sie interessieren

Immerhin kommen beide weiter gut miteinander aus. Karrenbauer: "Es gibt ja keinen Streit zwischen uns. Und auf anderer Ebene als der körperlichen verstehen wir uns immer noch gut." Statt leidenschaftlich eine Beziehung zu erleben, investiert Karrenbauer ihre gesamte Energie nun in die Arbeit. Die Schauspielerin moderiert vom 22. November bis 11. Januar eine neue Dinnershow namens "Lumieres" im Dresdner Kristallsaal.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser