Von news.de-Redakteurin - 22.03.2021, 15.37 Uhr

Volker Wissing privat: So lebt der FDP-Star abseits des Rednerpults

In der Politik schaffte es Volker Wissing hoch hinaus. Sein Herz schlägt für die FDP, für die er seit 2020 sogar als Generalsekretär amtiert. Doch wie tickt der Liberale eigentlich privat? Alles zu Frau, Kindern und Konfession verraten wir Ihnen hier.

Wie tickt FDP-Generalsekretär Volker Wissing privat? Bild: picture alliance/dpa | Gregor Bauernfeind

Als FDP-Politiker vertritt Volker Wissing stets eine klare Meinung. Diese äußert er im Bundestag und Landtag immer, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Doch wie tickt Generalsekretär der Liberalen eigentlich privat? Wir verraten es Ihnen.

Volker Wissing privat: Studium und Werdegang als Jurist

Das Licht der Welt erblickte Volker Wissing am 22. April 1970 in Landau an der Pfalz. Er besuchte das Staatliche Gymnasium Bad Bergzabern, an dem er 1989 sein Abitur absolvierte. Anschließend verschlug es Wissing nach Saarbrücken (Saarland), wo er Rechtswissenschaften studierte. Am Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau studierte er ebenfalls Jura und schloss sein Studium 1994 mit dem juristischen Staatsexamen ab. Sein zweites Staatsexamen absolvierte er 1996 nach seinem Referendariat. 1997 promovierte Wissing zumDr. jur. an der Westfälischen Wilhelms-Universität (Münster). Seine Doktorarbeit trug den Titel "Überlassungspflichten begründende Gemeinwohlinteressen im System des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes".

Wissing arbeitete als Richter und Staatsanwalt

In den Jahren danach arbeitete Wissing als Staatsanwalt und Richter am Landgericht Zweibrücken, Landgericht Landau und Amtsgericht Landau, bevor er von 2000 bis 2004 als Persönlicher Referent von Herbert Mertin (FDP) arbeitete, der damals Justizminister von Rheinland-Pfalz war. Seit 2011 fungiert Wissing als Landesvorsitzender der FDP Rheinland. Seit 18. Mai 2016 ist Volker Wissing der Minister fürWirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau von Rheinland-Pfalz. Außerdem ist er stellvertretender Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Am 19. September 2020 wurde Wissing zum Generalsekretär der FDP gewählt. Er beerbte Linda Teuteberg, die vor ihm Generalsekretärin der FDP war. Wissing erhielt528 von 638 Stimmen.

Volker Wissing privat: Hat der FDP-Politiker eine Frau?

Sein Privatleben hält Volker Wissing streng unter Verschluss. Dennoch ist bekannt, dass Wissing verheiratet ist. Gemeinsam mit seiner Frau und seiner Tochter, die 2004 geboren wurde, wohnt der Jurist in einem ländlichen Dorf in Rheinland-Pfalz. Außerdem unterhält er eine Wohnung am Prenzlauer Berg. 

Volker Wissing privat über seine Tochter und Familie in Zeiten der Pandemie

Im Interview mit "Zeit online" gab Volker Wissing einen Einblick in sein Privatleben und den Alltag mit seiner Familie. "Wir können fast jeden Abend gemeinsam essen. Das ist großartig, weil es den Tag gut ausklingen lässt. Es ist schön, mehr Zeit zu Hause verbringen zu dürfen", erklärte Wissing auf die Frage, wie sehr seine Familie unter der Pandemie leidet. "Aber sonst ist die Pandemie auch eine sehr bedrückende Erfahrung für uns. Meine Tochter leidet, weil sie ihre Freundinnen nicht sehen kann. Sie ist gerade 17 geworden – in dem Alter will man sich mit anderen austauschen. Das geht im Moment nur sehr eingeschränkt", schildert Wissing gegenüber "Zeit online". "Meine 85-jährige Schwiegermutter, die mit auf unserem Grundstück lebt, hat sich isoliert, weil sie zur Risikogruppe gehört", fährt er fort und fügt an: "Ich vermisse auch sehr den geselligen Austausch mit meinen Eltern und meiner Schwester."

Ist Volker Wissing christlich? Konfession und Glaube

Volker Wissing ist evangelisch aufgewachsen und nach wie vor Mitglied der evangelischen Kirche. 

Volker Wissing zu Gast bei Talkshows von Lanz, Plasberg und Co.

In Polittalkshows wie "Markus Lanz" "Maischberger. die woche" und "Hart aber fair" vertritt Wissing - ebenso wie sein FDP-Chef Christian Lindner stets eine dezidierte Meinung und ist für seine scharfe Kritik an der Großen Koalition bekannt. Besonders die Corona-Politik der Kanzlerin und der Minister wird von Wissing oft heftig in Frage gestellt. Skeptiker sehen Wissings, Kubickis und Lindners Standpunkte häufig kritisch und werfen den FDP-Anhängern vor, wissenschaftliche Erkenntnisse nicht ernst zu nehmen.

Volker Wissing privat im Steckbrief

Geburtstag: 22. April 1970 

Geburtsort: Landau in der Pfalz

Sternzeichen: Stier

Familienstand: verheiratet, eine Tochter

Konfession: evangelisch

Partei: FDP

Volker Wissings offizielle Website | Volker Wissing bei Twitter | Volker Wissing bei Facebook

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion. 

sig/news.de