01.02.2021, 08.50 Uhr

Donald und Melania Trump: Alles nur Theater! Vertraute enthüllt Geheimnis ihrer Ehe

Scheidung oder glücklich bis an ihr Lebensende? Immer wieder sorgt die Ehe von Donald und Melania Trump für Spekulationen. Gerade nach der Trennung vom Weißen Haus vermuten viele, dass die ehemalige First Lady ihre Koffer packen könnte. Doch eine Ex-Vertraute bezweifelt dies und packt über das Geheimnis der Trump-Ehe aus.

Wie steht es wirklich um die Ehe von Donald und Melania Trump? Bild: dpa

Während man dem ehemaligen Präsidenten-Paar Barack und Michelle Obama ihre Liebe zueinander bei jedem öffentlichen Auftritt und jedem Foto regelrecht ansah, war dies bei Donald und Melania Trump niemals der Fall. Zahlreiche Gesichtsentgleisungen der einstigen First Lady (oftmals sogar hinter dem Rücken ihres Gatten) sorgten in den vier Jahren seiner Präsidentschaft für Schlagzeilen und Spekulationen zum Status ihrer Ehe.

Immer wieder Gerüchte um Scheidung: Wie steht es um die Ehe von Donald und Melania Trump?

Immer wieder wurde vermutet, dass die 50-Jährige ihrem Mann zwar während seiner Zeit im Weißen Haus beistand, sie selbst die Rolle der First Lady von Amerika gehasst haben soll. Umso glücklicher soll Melania Trump nun sein, Washington verlassen zu haben und künftig in Palm Beach auf dem Trump-Anwesen Mar-a-Lago ein deutlich ruhigeres Leben leben zu können. Zuletzt wurde sogar über einen kompletten Rückzug aus der Öffentlichkeit spekuliert. Auch eine Scheidung von ihrem Ehemann scheint für viele Außenstehende durchaus im Bereich des Möglichen.

Alles nur Theater? Vertraute enthüllt Geheimnis der Trump-Ehe

Doch die ehemalige Vertraute der First Lady, Stephanie Winston Wolkoff, hält dies für eher unwahrscheinlich. Denn allem äußeren Schein zum Trotz bestehe bei den Trumps eine Zuneigung und eine Wertschätzung füreinander. Laut Stephanie Winston Wolkoff, die ein Buch über ihre Zeit an der Seite der First Lady und im Weißen Haus geschrieben hat ("Melania and Me"), war Melania Trump stets die erste, die der Präsident nach einem Auftritt angerufen hat. Bei diesen Telefonaten habe die First Lady ihrem Gatten immer wieder versichert, wie toll er doch sei und wie großartig er das gemacht habe.

Melania Trump und Donald Trump glücklich trotz Gerüchten um Scheidung

Das Geheimnis der Trump-Ehe bestehe laut Winston Wolkoff darin, dass die 50-Jährige dem Ego ihres Mannes schmeichelt und ihm Honig um den Mund schmiert. Im Gegenzug dazu erhält sie, so möchte man meinen, ein sicheres Zuhause. "Ich glaube, ihre Art, Zuneigung zueinander zu zeigen, besteht darin, dass sie ihm erzählt, wie wunderbar und großartig er ist", soWinston Wolkoff imHollywood-Life-Podcast. Der ehemaligen Trump-Vertrauten zufolge mache dies ihre Beziehung unheimlich stark, auch wenn sie nach außen hin vielleicht frostig wirken mag.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser