19.07.2020, 11.15 Uhr

News des Tages: Angela Merkel: Nachfolger-Suche / Serien-Star gestorben / Corona-Ausbruch in Schlachthof

News des Tages: +++ Angela Merkel: Wer wird Merkels Nachfolger? DAS sagt Kanzleramtschef Helge Braun +++ Phyllis Somerville:"Sex and the City"-Schauspielerin (76) gestorben +++ Coronavirus: Neuer Corona-Ausbruch in Schlachthof+++ Das und vieles mehr bei news.de.

Die Nachrichten des Tages auf news.de: Angela Merkel: Wer wird ihr Nachfolger. Bild: picture alliance/Michael Kappeler/dpa

Wer wird Merkels Nachfolger? DAS sagt Kanzleramtschef Helge Braun
Bundeskanzlerin Angela Merkel wird nicht für eine erneute Legislaturperiode zur Verfügung stehen. Doch wer soll sie ersetzen? Laschet, Spahn, Söder oder Merz? Kanzleramtschef Helge Braun hat da so eine Ahnung, wer am besten geeignet ist.>> zum Artikel

Nach dem Brand! Ermittler nehmen Mann in Gewahrsam

Am Samstag brannte es in der Kathedrale von Nantes. Nach dem verheerenden Feuer geht Polizei von einer Brandstiftung aus. Ein Mann wurde nun in Polizeigewahrsam genommen. Alles dazu erfahren Sie in unserem Ticker.>> zum Artikel

Neuer Corona-Ausbruch in Schlachthof - R-Wert steigt weiter

Ein neuer Corona-Ausbruch in einem Schlachthof erhitzt die Gemüter. Im Schlachthof Lohne wurden 66 Neuinfizierte nachgewiesen. Die Zahl der Neuinfektionen in Deutschland bleibt vergleichsweise niedrig, doch der R-Wert steigt. >> zum Artikel

Todesschock! "Sex and the City"-Schauspielerin (76) gestorben

Die Filmwelt trauert. Schauspielerin Phyllis Somerville ist tot. Das bekannte Seriengesicht verstarb am Freitag im Alter von 76 Jahren in New York. Fans nehmen im Netz Abschied von der beliebten Darstellerin. >> zum Artikel

Suiziddrama! Schauspieler mit 30 Jahren gestorben

Die TV-Welt trauert. Der beliebte japanische Schauspieler Haruma Miura ist im Alter von nur 30 Jahren verstorben. Die Polizei geht von einem Selbstmord aus. In seiner Wohnung wurde ein Abschiedsbrief gefunden. >> zum Artikel

Mit Säge zerstückelt! Unternehmer (33) von Ex-Angestellten (21) hingerichtet

Ein blutrünstiger Mord hat sich in New York zugetragen. Ein Unternehmer (33) wurde in seiner Wohnung brutal ermordet und anschließend mit einer Kettensäge zerstückelt. Alles zum Tathergang und Tatmotiv des Mörders. >> zum Artikel

Mann streamt Suizid ins Netz, Mädchen (6) schwer vergewaltigt, Junge tot nach Beulenpest

Ein Mann streamt seinen eigenen Tod live ins Netz, in Mecklenburg-Vorpommern wird ein Mädchen schwer vergewaltigt und in gleich zwei Ländern sorgen Beulenpest-Fälle für Todesangst. Das sind die Schocker der Woche. >> zum Artikel

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser