Uhr

Erotische Impf-Kampagne: Nackt-Fotos für Impfung! Erotik-Model zieht für geimpfte Männer blank

Da sind Bratwurst oder Joint als Belohnung für die Corona-Impfung schnell vergessen: In den USA verschenkt ein Only-Fans-Star Nacktbilder an Geimpfte. Die schöne Kazumi Squirts verspricht Impflingen kostenlosen Zugang zu ihrem Nacktkanal.

Erotikmodel Kazumi Squirts schenkt geimpften Männern kostenlosen Zugang zu ihrem Nacktfotos. Bild: (Symbolbild) anton massalov/EyeEm/AdobeStock

Sie ist der Traum aller Männer - und nun auch aller Medizinerinnen und Mediziner: Erotik-Model Kazumi Squirts belohnt Corona-Impfungen mit nackten Tatsachen. Wer sich gegen Sars-CoV-2 impfen lässt, darf die schöne US-Amerikanerin nackt auf ihrem Only-Fans-Kanal bewundern.

Erotik-Model belohnt Impfungen mit Nacktbildern

Wie der "Daily Star" berichtet, verspricht das Only-Fans-Model, kostenlose Aktfotos an Männer zu verschicken, die nachweisen können, dass sie gegen Covid-19 geimpft wurden. Das Model, bekannt unter dem Künstlernamen Kazumi Squirts, möchte mit ihrem Angebot laut eigenen Angaben die Impfkampagne unterstützen. Im Podcast von No Jumper Patreon, erzählte die 24-Jährige: "Ich habe kostenlose Aktfotos an Leute geschickt, die mir ihren Impfnachweis schickten." Kazumi fügte an: "Lass dich impfen [und] ich schicke dir mich kostenlos nackt."

Instagram-Model würde keinen Sex mit Ungeimpften haben

Der als Adam22 bekannte Podcast-Moderator antwortete darauf: "Das habe ich gesehen, das ist sehr aufgeklärt." Doch Comedian Danny Mullen zweifelte an den Motiven der jungen Frau. "Ist das etwas, wofür du eine Leidenschaft hegst, oder willst du einfach nur im Hashtag-Zyklus aufgegriffen werden?", fragte er. Die US-Amerikanerin aus Florida gab zurück: "Was? Jeder sollte geimpft werden." Sie ergänzte, dass sie keine Zeit mit Menschen verbringen würde, die nicht geimpft seien. Mit Ungeimpften Sex haben, würde sie laut eigenen Angaben erst recht nicht. No Jumper postete einen Clip des Interviews auf Instagram, woraufhin Kazumi in der Kommentarspalte als "eine amerikanische Heldin" gefeiert wurde.

Kazumi Squirts wurde unfreiwillig berühmt - heimlich am Pool gefilmt

Kazumi erlangte Berühmtheit, nachdem sie mit 19 Jahren ohne Zustimmung bei einer Poolparty gefilmt worden war. Die Only-Fans-Chefs sahen den Clip, nachdem er online gepostet und viral gegangen war, und boten ihr einen Vertrag mit Only Fans an. Die hübsche Blondine mit asiatischen Wurzeln sagte: "Am Ende habe ich beschlossen, es anzunehmen. Ich dachte mir, dass die Leute es offensichtlich genießen, es zu sehen, also warum nicht etwas Geld damit verdienen?" Mit ihrer Impf-Aktion tut sie nun gleichzeitig viel Gutes.

Schon gelesen?Impfverweigerer (20) stirbt tragischen Corona-Tod

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/loc/news.de