Uhr

Kim Jong-un: Bombastischer Geburtstag! Nordkorea-Diktator will Suizid-Drohnen zünden

Darüber hätte sich der längst verstorbene Kim Il-sung, in Nordkorea als Staatsgründer besungen, sicherlich gefreut. Anlässlich seines Geburtstages hat sein Enkel Kim Jong-un eine bombastische Überraschung parat.

Kim Jong-un könnte Suizid-Drohnen einsetzen. Bild: dpa

Ist das die nächste Stufe der Bedrohung, die Nordkorea-Machthaber Kim Jong-un jetzt erklimmt? Einem Bericht von "Daily NK" zufolge hat Nordkorea eine ganze Reihe von unbemannten Drohnen gebaut, die sowohl für Aufklärungs- als auch Angriffszwecke verwendet werden können. Die Drohnen sollen demnach bereits erfolgreich getestet worden sein. Sehr zum Wohlgefallen von Diktator Kim Jong-un, der über das abgeschottete Land seit einigen Jahren herrscht.

Kim Jong-un könnte Suizid-Drohnen für Zangenangriff einsetzen

Wie dem Bericht weiter entnommen werden kann, sei es geplant, die Drohnen in suizidaler Absicht für "Zangenangriffe" gegen südkoreanische oder andere westliche Truppen (USA) einzusetzen. Selbstmorddrohnen, die in ihr Ziel fliegen und dann dort detonieren, wurden im vergangenen Jahr zum Beispiel von Aserbaidschan im Bergkarabachkonflikt mit Armenien mit verheerender Wirkung eingesetzt.

Nordkorea-Wissenschaftler bauen Selbstmorddrohne als Geburtstagsgeschenk für Kim Il-sung

Bereits im Januar habe Kim Jong-un während eines Kongresses der regierenden kommunistischen Partei Nordkoreas die Entwicklung von Drohnen als "eine wichtige Aufgabe" bezeichnet. Gegenüber "Daily NK" sagten militärische Insider, dass die Drohnen vom 10. bis 13. April bei Pjöngjang getestet worden seien.

Am 14. April wurde die nordkoreanische Führung demnach darüber informiert, dass ihre Wissenschaftler "erfolgreiche abschließende taktische und technische Datenstabilisierungstests" für die Drohnen durchgeführt hätten. Die Wissenschaftler waren angeblich angewiesen worden, die Tests bis zum 15. April, dem Geburtstag des nordkoreanischen Staatsgründers Kim Il-sung, abzuschließen. Was für ein bombastisches Geschenk.

Lesen Sie auch: Nordkorea-Experte spricht von Krieg! DIESE Ziele greift Kim jetzt an

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/fka/news.de

Themen: