17.04.2021, 17.07 Uhr

Beerdigung von Prinz Philip: Nackt-Protest bei Trauerfeier! Frau überwältigt und abgeführt

Unfassbarer Zwischenfall bei der Trauerfeier für den verstorbenen Prinz Philip. Eine Frau sorgte mit nacktem Oberkörper und lauten Rufen für Aufsehen. Einem Bericht zufolge wurde sie überwältigt und abgeführt.

Mit nacktem Oberkörper und lauten Rufen hat eine Frau während der Trauerfeier für Prinz Philip für Aufregung gesorgt. Bild: dpa

Mit nacktem Oberkörper und lauten Rufen hat eine Frau während der Trauerfeier für Prinz Philip für Aufregung gesorgt. Im Anschluss an die landesweite Schweigeminute am Samstagnachmittag rief die Frau vor Schloss Windsor "Rettet die Erde" und stürzte in Richtung einer Statue von Queen Victoria, wie die Nachrichtenagentur PA meldete.

Nackt-Protest bei Trauerfeier! Frau überwältigt und abgeführt

Eine Reporterin der Deutschen Presse-Agentur beobachtete, wie die Frau versuchte, an Sicherheitskräften vorbeizukommen. Polizisten überwältigten die Frau und führten sie in Handschellen ab. Innerhalb des Schlosses wurde der Zwischenfall nicht bemerkt.

Sie sprang auf eine Statue von Königin Victoria, bevor Polizeibeamte sie vom Castle Hill entfernten. Die Polizei wurde später gesehen, wie sie Kleidung abholte, von der man annahm, dass sie der Frau gehörte, schreibt "The Independent".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser