Jan Hahn ist tot

"Oh nein!" Moderator mit 47 Jahren überraschend gestorben

Großer Schock: Moderator Jan Hahn ist überraschend gestorben, wie sein Ex-Sender Sat.1 und RTL am Donnerstag bekannt gaben. Er wurde nur 47 Jahre alt. Promis und Ex-Kollegen nehmen mit rührenden Worten von ihm im Netz Abschied.

mehr »
09.04.2021, 12.49 Uhr

Mord im Urlaubsparadies: Paar (25 und 28) nackt und tot in Hoteldusche aufgefunden

Für zwei Verliebte endete ein Kurztrip in die südafrikanische Provinz Ostkap tödlich. Das Paar wurde leblos und nackt in seiner Hoteldusche aufgefunden. Verantwortlich für den Tod der jungen Leute soll der Hotelbesitzer sein.

In Südafrika wurde ein Paar leblos in seiner Hoteldusche aufgefunden. Bild: Adobe Stock/ Chalabala

Eigentlich wollten Jean Voslo (25) und Mari Hoon (28) nur einen entspannten Kurzurlaub in der südafrikanischen Provinz Ostkap verbringen. Am Ende bezahlte das junge Paar den Urlaub mit dem Tod. Ein Freund hatte die beiden Verlobten tot in ihrem Hotelzimmer aufgefunden.

Junges Paar lag leblos und nackt in der Hoteldusche

Wie aktuell der britische "Daily Star" berichtet, fand man die nackten, leblosen Körper von Jean und Mari in der Hoteldusche des kleinen Hotels Kliphuis Guesthouse in der Nähe der Stadt Kareedouw. Aktuell geht man davon aus, dass der Hotelbesitzer Kevin Pretorius für den Tod der jungen Leute verantwortlich ist. Der 47-Jährige wurde vor wenigen Tagen verhaftet. Untersuchungen hatten ergeben, dass Jean und Mari an einer Kohlenmonoxidvergiftung gestorben sind.

Todesursache Kohlenmonoxidvergiftung! Hotelbesitzer wegen Mordes festgenommen

Zugetragen hatte sich der Vorfall bereits vergangenen April. Die Polizei hatte nach dem Fund der beiden Leichen eine Untersuchung zum Tod des Paares eingeleitet, da die beiden Toten keine offensichtlichen Verletzungen hatten. Aus dem toxikologischen Bericht ging später hervor, dass Jean und Mari an einer Kohlenmonoxidvergiftung gestorben sind. Demnach hatte ihr Blut mehr als 70 Prozent des Gases enthalten.

Pretorius wurde am Dienstag, dem 6. April, verhaftet und wegen Mordes an Jean Voslo und Mari Hoon angeklagt. Die nächste Anhörung findet am 24. Mai statt. Der unter Mordverdacht stehende Hotelbesitzer hat eine Aussage zu dem Fall bislang verweigert.

Kohlenmonoxid, bekannt als der "stille Killer"

Kohlenmonoxid, bekannt als der "stille Killer", ist geruchlos und entsteht, wenn bei der Verbrennung nicht genügend Sauerstoff vorhanden ist, wie zum Beispiel bei einem Gasboiler oder einem Feuer. Es vergiftet den Körper, indem es die roten Blutkörperchen daran hindert, Sauerstoff zu transportieren.

Unfall oder Absicht? Gericht entscheidet über Hotelbesitzer Kevin Pretorius

Die Polizei vermutete zunächst, dass ein defekter Gaskessel die Schuld am Tod des jungen Paares trägt. Normalerweise würde ein Fall, bei dem der Tod durch defekte Technik herbeigeführt wurde, zu einer Anklage wegen Totschlags führen. Nachdem die Polizei jedoch mehrere Personen, darunter Experten und Zeugen zu dem Fall befragt hatte, entschieden sich die dafür, Pretorius wegen Mordes anzuklagen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser