15.12.2020, 13.32 Uhr

Flammen-Horror in Stafford: Eltern schlafen beim Rauchen ein - 4 Geschwister sterben Feuer-Tod

Es ist einfach nur tragisch UND es hätte verhindert werden können: Vier Kinder starben bei einem Hausbrand einen qualvollen Tod. Die Eltern hatten im Bett geraucht und so das Flammen-Inferno entfacht.

Ein Hausbrand hat mehrere Todesopfer gefordert. Bild: dpa (Symbolbild)

IHR Tod hätte mit Leichtigkeit verhindert werden können, doch bei DIESEM Unglück haben die Behörden offenbar jahrelang nicht gehandelt. Nachdem vier kleine Kinder bei einem Hausbrand in Stafford, Staffordshire, gestorben sind, kommen immer mehr traurige Details über das grausame Leben der Familie an die Öffentlichkeit.

Furchtbarer Flammen-Tod: 4 Kinder sterben, weil Eltern beim Rauchen einschlafen

Ihr Tod schockiert zutiefst: Die Geschwister Riley Holt, Keegan, Tilly und Olly Unitt (acht, sechs, vier und drei Jahre) starben in den Flammen ihres Familienhauses einen erbärmlichen Tod. Die Eltern der Kinder waren beim Rauchen eingeschlafen und setzten mit ihren Zigaretten ihr komplettes Zuhause in Brand. Lediglich ein fünftes Kind überlebte das Feuer-Drama damals.

Völlig vernachlässigt: Kinder kommunizierten vor Tod nur durch "Grunzen"

Eine nachträgliche Überprüfung der Lebensumstände brachte laut britischer "Daily Mail" jetzt Schauriges ans Licht. Die Kinder sollen vor ihrem tragischen Tod in unfassbar grausamen Verhältnissen aufgewachsen sein. Sie seien so stark vernachlässigt worden, dass sie nur "durch Grunzen kommunizierten" und Dutzende von Unfallverletzungen erlitten haben sollen.

Wie jetzt vor einem Gericht bekannt wurde, sollen die Kinder über einen Zeitraum von 17 Monaten lang mehr als 50 Verletzungen, Flecken oder Blutergüsse aufgewiesen haben. Die Behörden schritten offenbar nicht energisch genug ein. Pläne für eine Beurteilung der Elternschaft wurden "nie umgesetzt", heißt es laut "Daily Mail".

Lesen Sie auch: Hunderte Krähen kündigen an: "Der Antichrist wurde geboren"

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/loc/news.de