08.12.2020, 19.41 Uhr

Horror-Unfall in Treuchtlingen (Mittelfranken): Opa (87) überfährt Menschengruppe nach Trauerfeier - vier Verletzte

Es war kein Anschlag, sondern nach Einschätzung der Polizei in Franken ein tragischer Unfall: Ein Mann raste nach einer Beerdigung mit seinem Auto in eine Menschengruppe. Vier Personen wurden schwer verletzt.

Bei einem Auto-Unfall im mittelfränkischen Treuchtlingen sind vier Personen schwer verletzt worden (Symbolbild). Bild: Patrick Seeger / picture alliance / dpa

Nach einer Beerdigung im mittelfränkischen Treuchtlingen sind vier Trauergäste bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach der Trauerfeier auf dem Friedhof im Ortsteil Windischhausen wollte ein 87-Jähriger mit seinem Wagen wegfahren, andere Trauergäste machten sich zu Fuß auf den Weg in Richtung Ortsmitte, wie ein Polizeisprecher am Dienstagnachmittag berichtete.

Horror-Unfall nach Trauerfeier: Mann (87) überfährt vier Personen mit Pkw

Der hochbetagte Mann touchierte mit seinem Auto zunächst zwei Frauen, die der Polizei zufolge 54 und 57 Jahre alt sind, und überfuhr anschließend zwei Männer, die unter den Wagen gerieten. Offenbar hatte der Senior auf einer abschüssigen Straße die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Lebensgefährliche Verletzungen nach Unfall in Treuchtlingen: Mann (59) per Helikopter ins Krankenhaus gebracht

Einer der beiden im Alter von 59 Jahren erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden, der zweite Mann (31) kam ebenso wie die beiden Frauen mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen davon. Ersthelfer betreuten die Verletzten nach dem Unfall, bevor sich der Rettungsdienst der Unfallopfer annahm. Der Autofahrer blieb körperlich unverletzt. "Wir gehen davon aus, dass es sich um einen tragischen Unfall handelte", sagte der Polizeisprecher. Die genaue Unfallursache soll noch ermittelt werden.

Schon gelesen? Deutscher rast mit SUV 5 Menschen tot! Amok-Fahrer in Untersuchungshaft

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa

Themen: