04.12.2020, 11.35 Uhr

Felicity Palmateer: Spektakuläre Aufnahmen! Surferin reitet völlig nackt die größten Wellen der Erde

Das Video von Surferin Felicity Palmateer sorgt im Netz für Wirbel. Die Australierin ließ sich filmen, wie sie vollkommen nackt die größten Wellen dieser Erde reitet. Durch den Mix aus Drohnenmaterial und Unterwasserkameras entstanden atemberaubende Aufnahmen.

Felicity Palmateer ließ sich nackt beim Surfen filmen. Bild: AdobeStock/ Olga (Symbolbild)

Sollten Sie dem Surf-Sport bisher nicht so viel Beachtung geschenkt haben, so dürfte sich das mit Felicity Palmateer (28) schlagartig ändern. Die australische Surferin sorgt aktuell mit einem spektakulären Video für reichlich Wirbel im Netz. Die Blondine ließ sich filmen, wie sie vollkommen nackt die größten Wellen dieser Erde reitet. Durch einen Mix ausDrohnenmaterial und Unterwasserkameras entstanden so atemberaubende Aufnahmen.

Surferin Felicity Palmateer reitet völlig nackt die größten Wellen der Erde

Auf Instagram veröffentlichte die Australierin vor wenigen Tagen den Trailer zu ihrem Film "Skin Deep". Im dazugehörigen Beitrag erklärte Felicity Palmateer die Beweggründe für das außergewöhnliche Projekt, welches sage und schreibe vier Jahre gedauert hat, ehe es fertig war. "Der Ozean war schon immer mein größter Spiegel dafür, wie ich mich mental fühle, und der Prozess, Skin Deep zu filmen, war unglaublich kraftvoll und kathartisch", erklärt die 28-Jährige ihren mehr als 192.000 Instagram-Abonnenten.

Felicity Palmateer erklärt Beweggründe für Film "Skin Deep"

"Meine Weiblichkeit an einem Ort frei von Verurteilungen auszuleben, hat es mir erlaubt, meinen Körper auf eine andere Art und Weise zu betrachten." Zudem bedankte sie sich bei ihrem kleinen aber sehr talentierten Team für die unglaubliche Zusammenarbeit. Der fertige vierminütige Videoclip sei mehr, als sie sich jemals von diesem Projekt erhofft hatte.

Wie der "Daily Star" berichtet, war es für die Filmemacher eine große Herausforderung, die richtigen Drehorte zu finden. Schließlich mussten die Wetterverhältnisse passen und die Orte mussten recht abgelegen sein, damit die nackte Felicity Palmateer sich wohlfühlen und loslassen konnte. Gedreht wurde unter anderem auf Hawaii, Fidschi und in Westaustralien.

Felicity Palmateer begeistert Fans mit nacktem Surf-Video

Auf Instagram zeigen sich die Fans von Felicity Palmateer begeistert ob des spektakulären Videos. "This is everything! The power and grace of the female body as well as being at your essence with Mother Ocean Inspiring", lobt ein Fan. "Best Art I have seen in a while", zeigt sich ein zweiter begeistert. "Yewww!!! LOVE IT! You are incredible Flick, such a beautiful film by a super talented bunch", flippt ein dritter regelrecht aus.

Skin Deep from Flick Palmateer on Vimeo.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sba/news.de

Themen: