09.11.2020, 13.45 Uhr

Blitz-Hochzeit nach Online-Dating: Pikante Details! 80-Jährige schwärmt von Sex mit Toyboy-Ehemann (35)

Iris Jones (80) und ihr frischgebackener Toyboy-Ehemann Mohamed (35) haben sich in einer Facebook-Gruppe kennengelernt. Während er beteuert, es gehe ihm nicht ums Geld, packt sie im TV über ihr abenteuerliches Sex-Leben aus.

Iris hat sich Hals über Kopf in Mohamed verliebt. Bild: AdobeStock/ zinkevych (Symbolbild)

Sage und schreibe 45 Jahre trennen die Britin Iris Jones und ihren frischgebackenen Ehemann Mohamed Ahmed Ibriham. Er ist 35 Jahre alt, sie bereits stolze 80. Doch das Ehepaar hat offenbar nur ein Ziel: Die beiden wollen der Welt beweisen, dass das Alter eben doch nur eine Zahl ist.

80-jährige heiratet ägyptischen Toyboy-Lover (35)

Kennengelernt hat Iris Jones ihren Mohamed vergangenes Jahr in einer Facebook-Gruppe. Laut der britischen "Daily Mail" sollen sich die beiden Hals über Kopf ineinander verliebt haben. So bekannte der Ägypter der Seniorin sehr schnell seine Liebe, so dass sie sich schließlich aufmachte, um Mohamed in Ägypten persönlich kennenzulernen. Inzwischen sind die britische Großmutter und ihr ägyptischer Toyboy verheiratet.

"Wundgeritten"! 80-Jährige schwärmt von wilder erster Liebesnacht

Bereits im Januar war Iris Jones bei der britischen TV-Show "This Morning" zu Gast und schwärmte vom aufregenden Sex-Leben mit ihrem 45 Jahre jüngeren Lover. Die detaillierten Ausführungen der 80-Jährigen ließen den "This Morning"-Moderatoren Holly Willoughby und Philip Schofield regelrecht die Schamesröte ins Gesicht steigen. So hätten sie und ihre Toyboy in ihrer ersten Liebesnacht eine ganze Tube Gleitgel verbraucht und die Seniorin sei am Ende "wundgeritten" gewesen. Am nächsten Tag habe sie dann kaum laufen können.

Es geht ihm nicht ums Geld! Toyboy-Ehemann spricht von "wahrer Liebe"

Im Interview mit "Al-Watan News" beteuerte der 35-jährige Mohamed, dass es ihm weder um eine Staatsbürgerschaft oder Geld gehe, sondern es die "wahre Liebe" sei. Laut "Daily Mail" soll die Hochzeit der beiden in Ägypten stattgefunden haben und Iris sei bereits zum Islam konvertiert. "Es ist mir egal, wo wir leben oder wie reich oder arm sie ist, ich möchte nur mit Iris zusammen sein", so Mohamed im Interview.

Lesen Sie auch:Er macht "ALLES" mit ihr! 32-Jähriger heiratet 85-Jährige

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser